Rubito's Anatomy (Teil 11 - Das Finale!)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 2.171 Wörter - Erstellt von: Chishio - Aktualisiert am: 2012-06-01 - Entwickelt am: - 3.731 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Der letzte Teil der FF, ich hoffe, er gefällt euch (:

1
Tage vergehen. Die Nacht verschluckt sie, saugt sie in sich hinein, wie in einen düsteren Sog. Dann geht die Sonne auf und spuckt einen neuen Tag aus
Tage vergehen. Die Nacht verschluckt sie, saugt sie in sich hinein, wie in einen düsteren Sog. Dann geht die Sonne auf und spuckt einen neuen Tag aus. Wie in einer Massenproduktion.
Operationen, Patientengespräche, Papierkram.
Alles kommt mir auf einmal so einfältig und langweilig vor. Es fehlt etwas. Und jedes Mal, wenn ich an Hidans Zimmer, in dem jetzt ein 65-jähriger Serienmörder liegt, vorbeigehe, durchzuckt mich ein schmerzhafter Stich. Je nach dem ist es auch eine kalte, mit tausenden spitzen Nadeln versehene Faust, die mit voller Wucht in meinen Magen kracht.
Ich sollte aufhören, rum zu jammern. Ich sollte aufhören, im Selbstmitleid zu versinken. Aber es ist schwer. Schwerer, als man es sich vielleicht vorstellt. Ich fühle mich leer, lustlos, schäbig. Ich habe einen Fehler begangen. Einen Fehler, den ich zutiefst bereue. Den ich wohl nie mehr rückgängig machen kann. Und die ach so gefürchteten „Was wäre wenn-Fragen“ surren mit täglich im Kopf herum, wie nervige Fliegen.
Kaito hat mich vor ein paar Tagen nach einem neuen Date gefragt, aber ich habe ihn mit einer Ausrede abgewimmelt. Er ist nicht der Richtige, auch wenn er noch so perfekt erscheint. Ich kann mir momentan sowieso nicht vorstellen, dass irgendjemand anderes ‚der Richtige‘ ist.
Ein weiterer Tag verschwindet im Sog der Nacht und wieder einmal will ich einfach nur in mein Bett fallen und schlafen. Schlafen, schlafen, schlafen. So lange, bis sich mein Inneres wieder normal, und nicht mehr wie ein Schlachtfeld anfühlt.
Ich husche durch die dunklen Straßen, meine Füße weisen mir beinahe mechanisch den Weg. Mit den Gedanken bin ich ganz woanders.
>Warum machst du dich so kaputt? Warum denkst du noch an ihn? Ja, du hast es verbockt, aber nimmst du das Ganze nicht zu ernst? Steigerst du dich da nicht in etwas rein?<
>… Hidan verschwendet sicher keinen Gedanken mehr an dich. Wahrscheinlich hat er dich schon längst vergessen. Er ist frei. Er ist nicht mehr auf eine öde Ärztin wie dich ‚angewiesen‘. Auf ihn wartet massenhaft Frischfleisch. <
„Stehen bleiben!“, reißt mich eine kalte Stimme abrupt aus meinen Gedanken. Ich zucke zusammen, ein feiner Nebel aus Angst breitet sich in meinem Körper aus.
„Geld her!“, schreit die Stimme.
„Na los, her damit!“, erklingt eine zweite, sehr aggressiv klingende.
Mein Herz pocht, ich bin wie erstarrt. Ich will mich langsam umdrehen, wenigstens sehen, mit wem ich es zu tun habe. Doch in diesem Moment trifft mich ein harter Schlag am Kopf. Ein leises Keuchen entfährt mir, der Schmerz saust wie ein Blitzschlag durch meine Schädeldecke. Ich merke noch, wie meine Beine unter mir nachgeben, dann sickert die Dunkelheit wie schwarze Tinte in meinen Kopf und zieht mich immer weiter und weiter in ihren Strudel, bis ich vollständig darin verschwunden bin.
article
1337516759
Rubito's Anatomy (Teil 11 - Das Finale!)
Rubito's Anatomy (Teil 11 - Das Finale!)
Der letzte Teil der FF, ich hoffe, er gefällt euch (:
http://www.testedich.de/quiz30/quiz/1337516759/Rubitos-Anatomy-Teil-11-Das-Finale
http://www.testedich.de/quiz30/picture/pic_1337516759_1.jpg
2012-05-20
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Hiko Nanashi ( 70631 )
Abgeschickt vor 724 Tagen
Oh ja, die Geschichte ist richtig spannend. Sie ist anders als die ganzen anderen lovestories die ich schon gelesen habe (und ich hab schon verdammt viele gelesen). Das macht sie besonders. Du hast einen guten schreibstil und viel Fantasie. Weiter so!
josephine ( 58157 )
Abgeschickt vor 1017 Tagen
ich finde das kapi ist super