Die Suche nach dem goldenen ... Sandwich

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: TheCookiemonsters - Entwickelt am: - 3.066 mal aufgerufen

Dies ist ein weiterer Test von uns und diesmal begebt ihr euch - wie der Name schon sagt - auf die Suche nach dem goldenen Sandwich. Doch ob ihr es findet liegt an euch.

  • 1
    Erst mal zum Anfang: Du bist ein Ninja und rennst gerade den Wald entlang. Schon seit Stunden bist du unterwegs. Dein Magen knurrt.
    Wo würdest du jetzt dein Essen auftreiben?
  • 2
    Letztendlich rennst du weiter und suchst ein Dorf. Nach einer Weile kannst du durch die Bäume hindurch ein kleines Lagerfeuer sehen. An dem Feuer sitzen ein paar Ninjas.
  • 3
    Natürlich bist du immer noch hungrig. Weiterhin suchst du ein Dorf. Plötzlich rennst du gegen etwas und fällst hin. Überrascht schaust du auf und siehst deinen alten Sensei vor dir stehen. Er hilft dir wieder aufzustehen und entschuldigt sich. Wieder knurrt dein Magen. Er sagt:"Ich habe etwas zu essen dabei. Wenn du willst gebe ich dir etwas."
  • 4
    Neu gestärkt - oder auch nicht - stehst du schließlich vor den Toren eines Dorfes. Es scheint niemand hier zu leben. Du hast ein ungutes Gefühl, aber trotzdem wagst du die Schritte durch das Tor. Du gehst die Hauptstraße entlang und siehst neben den verriegelten Türen und Fenstern noch ein paar Häuser, in denen anscheinend jemand wohnt. An einer Hauswand siehst du, wie zwei alte Frauen sich flüsternd unterhalten. Sie sehen dich an und reden weiter. Auch als du an ihnen vorbeigehst schauen sie dir weiterhin hinterher.
  • 5
    Schnell flüchten sie in ihr Haus und du gehst weiter. Weit kommst du nicht, denn ein kleines Kind stellt sich vor dich und guckt dich mit großen Augen an. Seine Sachen sind dreckig und kaputt. "Hast du etwas zu essen für mich?", fragt es.
  • 6
    Traurig sieht es dich an, versteht jedoch schnell und verschwindet wieder. Noch einmal setzt du deinen Weg fort und stehst schließlich vor einem großen Gebäude. Auch hier sind Tür und Fenster mit Brettern verriegelt. Ohne groß drüber nachzudenken reißt du die Bretter ab und betrittst das Haus. Auf einmal riechst du es: einen Braten mit Kartoffeln, Bohnen und einer deftigen Soße, dein Lieblingsessen! Sofort fängt dein Magen an zu knurren und dir läuft das Wasser im Mund zusammen. Doch es ist dunkel und du siehst nicht viel.
  • 7
    Schließlich folgst du doch noch dem Duft in der Hoffnung die Küche zu finden. Du bist schon mehrere Minuten unterwegs. Langsam kriegst du das Gefühl im Kreis zu laufen. Doch gerade dann als du aufgeben willst gehst du an dem Raum vorbei, aus dem der Geruch kommt. Du traust deinen Augen kaum; im Raum stehen Tische voll mit Essen!
  • 8
    Du hast aufgegessen - auf den Koch hast du auch nicht mehr gewartet. Du schnappst dir eine der Fackeln, welche an der Wand hängen. Da du natürlich wieder hinaus willst, versuchst du genau den gleichen Weg zurück zu gehen, wie du gekommen bist. Du zweifelst ob du überhaupt fähig bist je wieder raus zu kommen. Du denkst dir:
  • 9
    Du landest in einer Sackgasse. Fast vorm Durchdrehen drückst du gegen die Wand in der Hoffnung sie weiterscheiben zu können. Du drehst dich um und siehst wie aus einem Raum ein merkwürdiges Licht strahlt. Du denkst, dass dies der Ausgang ist, gehst du darauf zu und als du durch die Tür gehst musst du deine Augen zusammenkneifen, da dieses Licht sehr stark ist. Deine Augen haben sich langsam dran gewöhnt und du siehst genauer hin. Es ist weder ein Fenster noch eine Tür. Es ist ein glänzendes Etwas, welches das Licht der Fackel spiegelt. Es ist golden und viereckig. Was ist es wohl?
  • 10
    Also, das wars fürs Erste! Danke, dass du diesen Test gemacht hast. Wir hoffen, du empfiehlst uns weiter!
    Tschüss und viel Spaß mit der Auswertung, wünschen dir TheCookiemonsters.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Fantaghiro ( 98963 )
Abgeschickt vor 912 Tagen
Wer sagt denn, dass es nur ein goldenes Sandwich gibt..... Alle guten Dinge sind 3 ^^
Sheela liebt Frolic! ( 78153 )
Abgeschickt vor 1020 Tagen
Gute Geschichte, vielleicht zwischendurch etwas langweilig...aber sonst gut! :-)