Gestüt Sonnenhof

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Kapitel - 4.336 Wörter - Erstellt von: CrazyFly - Aktualisiert am: 2012-04-01 - Entwickelt am: - 997 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Der 2.Teil der Clique des Sonnenhofs:)


viel Spass beim Lesen eure CrazyFly

1
Er buckelte und rannte im gestreckten Galopp über das Feld. Nun baute sich vor ihnen ein Zaun auf.,, Nicht schon wieder springen!‘‘, seufzte Janina. Liana lachte.,, Komm das schafft ihr schon!‘‘, ermutigte Dario. Ivan schaute klagend zu Janina. Silver Sky drückte kräftig ab und landete geschmeidig auf der anderen Seite. Auch Dario`s Carbon sprang geschmeidig. Nur Janina und Ivan landeten wie ein Kartoffelsack auf den Sätteln.,, Wir haben`s bald geschafft!‘‘, meinte Ivan. Das Bald hätte sich Ivan sparen können den nun tauchte wieder eines der Autos auf die, die Clique verfolgte.,, Nicht schon wieder!‘‘, rief Ivan laut.,, Lia zu deiner Linken!‘‘, wies Dario. Da war ein Grasweg, für die Autos der Maskierten fiel zu schmal.,, Los mir nach!‘‘ Silver Sky wurde immer schneller. Sie konnten die Verfolger abschütteln. Aber wie lange?,, Also wohin führt dieser Pfad?‘‘, fragte Ivan.,, Auf den Hochfeldweg. Hinter Kaltbrunn.‘‘, fügte Janina hinzu.,, Ja. Von hier aus haben wir noch eine gute halbe Stunde auf`s Gestüt!‘‘, erwiderte Liana.,, Wenn alles gut geht!‘‘, sagte Dario noch. Es ging alles gut. Alle kamen heil an. Auf dem Gestüt war die Hölle los. Ambra hatte eine Kolik und Maranello lahmte ziemlich übel. Als die vier aufs Gut kamen war Hektik angesagt. Der Tierarzt war auch schon da.,, Was ist hier los?‘‘, fragte Janina. Konny hauchte nur noch:,, Ambra hat Kolik, Maranello lahmt!‘‘,, Na super!‘‘, rutschte es Lia raus. Als hätten sie nicht schon genug Probleme. Aber dass, sie verfolgt wurden sagten sie niemanden. Auch wenn es Gefährlich werden würde. Aber Liana hatte mit Silver Sky zu tun. Der Hengst zickte rum.,, Sky lass das!‘‘, rief Liana laut. Am Tisch gab es ein grosses Thema. Melanie, Liana`s grosse Schwester und ihr Mann wollen aufs Gestüt ziehen mit ihren beiden Kindern.,, Wir ziehen ja in das Ferienhaus! Mara und Alexandra teilen sich ein Zimmer.‘‘ Lia die zu spät zum Mittagessen kam, da ihr super Hengst rum span verpasste was und bekam einen zusammenschiss.,, Lia wo warst du?‘‘, fragte Leza.,, Sorry. Silver Sky hat sich benommen wie die Prinzessin auf der Erbse!‘‘ Liana setzte sich und ass ein bisschen von der Lasagne.,, Ach ja! Melanie zieht aufs Gestüt!‘‘ Und prompt lies Lia die Gabel fallen. Alle schauten sie an.,, Ist nicht gut?‘‘, fragte Janina.,, Doch, doch!‘‘, stammelte Lia.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.