Undercover, den Streetracern auf der Spur

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.376 Wörter - Erstellt von: CrazyFly - Aktualisiert am: 2012-03-01 - Entwickelt am: - 1.003 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Schnelle Autos, der Geruch nach Benzin und Lack.

Tauche in die Welt der Streetracer!
(Wird leider eine kurze FF, vielleicht mit Fortsetzung.)

Viel Spaß beim Lesen.

Eure CrazyFly

1
Aus der Werkstatt drangen die Geräusche der Maschinen, ein Gemisch aus verschiedenen Düften umgab die junge Dame. Er roch nach Lack, Benzin, Öl. Gerüche die die junge Liana-Katharina von Hochstetten liebte. Ihr älterer Bruder Ben besass eine Tuninggarage und verkaufte auch hie und da ein paar imposante Sportler. Wer bei ihm einen Wagen wollte, musste beweisen was er konnte. Liana-Katharina besass fünf Wagen und war eine der besten Mechaniker die ihr Bruder kannte. Ben besass den Codename Condor. Liana-Katharina die von ihrem Bruder liebevoll Lia genannt wurde bekam den Namen Crazy Fly. Ben kümmerte sich seit dem Tod ihrer Eltern um seine geliebte kleine Schwester.,, Lia, fahr mal den EVO zur Seite, steht voll im Weg!‘‘, rief Ben laut.,, Mach ich sofort.‘‘ Lia schaute von dem Genesis auf den sie gerade für ein Tuningtreffen vorbereitete. Lia gehörten einen Mitsubishi Lancer Evolution VIII, einen Hyundai Genesis Coupè, einen Ferrari 360 Modena, einen Ferrari F430 und einen Mitsubishi Lancer Evolution VII. Ben hatte andere Vorlieben. Das ausgerechnet ihr EVO im Weg stand nervte Ben tierisch da er seinen Camaro tunen wollte. An diesem Tag war es fast zu heiss um sich draussen aufzuhalten. Die Garagentore waren weit geöffnet und dann kamen ein paar Männer. Muskelprotze, schwarze Sonnenbrille, schwarze Lederjacke und einen ``ich bin der King`` Gang hatten die drauf. Lia fragte sich wie die es in ihren schweren Jacken aushielten. Schon ihr Bauchfreies Top war Schweissgetränkt und ihre braun-blonden Haare klebten ihr an der Stirn. Sie stellte den EVO bei Seite und kam wieder in die Garage.,, Ich suche einen super Wagen, zum auftunen!‘‘ Der eine gab nur kurze Antworten. Der andere schaute sich den Genesis an den Lia gerade bearbeitete.,, He Admir! Der is doch was!‘‘, der andere zeigte auf den Genesis Coupè.,, Sorry aber der kleine gehört mir!‘‘, sagte nun Lia die sich vor dem Genesis aufbaute. Der eine schaute Lia forschend an.,, Dir! Kannst du denn überhaupt fahren?‘‘, fragte der andere höhnisch.,, Wahrscheinlich besser als ihr!‘‘ Der junge Mann sah höhnisch auf sie herab.,, Uh! Will die kleine mich etwa bloss stellen?‘‘, der junge Mann lachte höhnisch.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.