Seelenschmerzen (Gedicht)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 337 Wörter - Erstellt von: Lucy - Aktualisiert am: 2012-03-01 - Entwickelt am: - 2.520 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Dieses Gedicht habe ich geschrieben, als ich eine Freundin verloren habe, um meine Gefühle zu verarbeiten.

    1
    Es ist ein Gefühl, welches dich innerlich zerreißt.
    Du weißt genau, woran es liegt;
    was geschah und was du getan hast,
    und du kannst dir nicht verzeihen.
    Du versuchst dich abzulenken,
    an alles nur nicht daran zu denken.
    Doch genau das ist alles,
    was du im Kopf hast.
    Du bist so zerrissen, kannst nicht einmal weinen
    und fühlst dich leer und emotional zugleich.
    Du hast Angst vorm nächsten Tag,
    du weißt nicht was geschieht;
    und hast nur eines im Sinn:
    wie kriege ich das nur wieder hin?
    Doch irgendwann ist das vorbei,
    du weißt die Wahrheit, hast erwartet;
    dass der innere Schmerz ausartet.
    Aber da ist nichts mehr in dir,
    es ist, als wärst du gar nicht hier.
    Du willst nur alles wissen,
    aber du hast keine Angst, etwas zu vermissen.
    Du erinnerst dich an die Vergangenheit
    ohne Tränen und Schmerz,
    dir zerreißt es nicht mehr das Herz.
    Du schaust nach vorn, sagst dir:
    es war schön.
    Du bist nicht enttäuscht, verletzt, traurig;
    so schwer es auch ist.
    Du sagst, ich werde es überstehen;
    ich habe schon so viel Schlimmes gesehen.
    Da kann es nur noch besser werden.
    Und bald ist es vorbei,
    bald fängst du noch einmal an – ganz neu.
    Und später wirst du deinen Kindern
    voller Stolz erzählen:
    Es ist sehr schön gewesen.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.