Akatsuki- What is Love?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.108 Wörter - Erstellt von: Kami-chan - Aktualisiert am: 2012-02-15 - Entwickelt am: - 3.928 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.17 von 5.0 - 6 Stimmen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Das sind die ersten zwei Kapitel meiner Story!
Wenn sie euch gefällt dann pls kommentieren! Wenn ja dann schreib ich fleißig den Rest^^ Viel Spaß

1
: Trauriger Abschied Kennt ihr das Gefühl wenn man Freunde hat und man sie nicht verlieren möchte… Nun das erlebe ich nun schon seit 16 Jahren imme
: Trauriger Abschied

Kennt ihr das Gefühl wenn man Freunde hat und man sie nicht verlieren möchte… Nun das erlebe ich nun schon seit 16 Jahren immer wieder! Man will es nicht doch es passiert soooo oft. Genauso ging es mir bei meinen zwei besten Freunden Namens Kimimaro Kaguya und Jūgo.
Ich weiß nicht was für ein Tag wir heute haben noch in welchem Jahr wir sind. Aber an diesen Tag werden Jūgo und ich uns noch lange erinnern. Es ist der Tag an dem unser geliebter Freund Kimimaro ging. Er ging ohne ein Wort zu sagen. Ich war bestürzter denn je. Meine Rosa Augen tränten und ich wusste er war die erste Liebe meines Lebens. Jugo hielt mich zurück. Er drückte mich unsanft gegen die Wand. Ich biss ihn bis er blutete doch er zuckte nicht mal mit der Wimper. „ Reiß dich zusammen Kami. Er ist für immer fort. Wir werden ihn nie wieder sehen.“ Schrie er mich an. „Nein du irrst dich gewaltig Jugo. Ich liebe ihn und du weißt das.“ Jammerte ich lauthals. Ich wusste nicht mehr was ich tun sollte. Mein Kopf war so voll das ich nicht mehr klar denken konnte. Ich weinte mich an Jugos Schulter aus. Nein, das konnte ich nicht glauben. Mein bester Freund. Wieso hat er mir das angetan?
Es wurde langsam dunkel und Jugo kochte etwas das nach Eintopf roch. Während er kochte lag ich auf der Matratze und unterdrückte einen weiteren Schwall Tränen. Ich stand langsam auf und lief aus unserer kleinen Höhle. Der Mond war zu sehen. Der Sage nach starb Rikudō Sennin und wurde an den Mond gefesselt. Ich fand diese Sage so schön dass ich mir geschworen habe dass ich sie meinen Kindern erzählen werde. Ich fühlte mich sehr einsam. Also beschloss ich mein Vertrauten Geist zu rufen. „Warum rufst du mich zu dieser späten Stunde, Kami-chan?“ fragte mich Angel. Angel ist ein ca. 4m großer Libellenartiger Geist mit Säbelzahntigerähnlichen Zähnen. „ Ich habe mich einsam gefühlt!“ antwortete ich auf seine Frage. „Normalerweise wärst du jetzt doch mit Kimimaro draußen unterwegs. Warum jetzt nicht, Kami-chan?“ diese Frage traf mich schlimmer als ich dachte. „Er hat uns alleine gelassen!“ murmelte ich fast unhörbar. Er merkte, dass ich traurig war und hörte sofort auf Fragen zustellen….
article
1328956223
Akatsuki- What is Love?
Akatsuki- What is Love?
Das sind die ersten zwei Kapitel meiner Story! Wenn sie euch gefällt dann pls kommentieren! Wenn ja dann schreib ich fleißig den Rest^^ Viel Spaß
http://www.testedich.de/quiz30/quiz/1328956223/Akatsuki-What-is-Love
http://www.testedich.de/quiz30/picture/pic_1328956223_1.jpg
2012-02-11
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

ari ( 9.245 )
Abgeschickt vor 938 Tagen
Ari chan will weiter lesen. Biiiiiiite ^_~
naomi ( 5.109 )
Abgeschickt vor 993 Tagen
bitte schreib weiteer
deidara senpai ( 48.14 )
Abgeschickt vor 1059 Tagen
Geil weiter so bitteeeeee mach weiter das ist richtig gut