Yuki Yamakishi, Ihr Leben Teil1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 1.357 Wörter - Erstellt von: _DAyameS_ - Aktualisiert am: 2012-01-15 - Entwickelt am: - 2.882 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Wie ihr wisst steht der Name schon im Titel. Aber der Name kommt noch nicht am Anfang vor.. Am Anfang geht es um die Vergangenheit....
Die Geschichte ist leider nicht lang, aber dafür spannend ( hoffe ich natürlich xD)

Also viel Spass beim lesen xD LG DAy

1
Ich war noch ein Kind, als meine Eltern starben. Ich war damals sieben Jahre alt. Ich spielte draussen mit meinen Freunden und meine Eltern waren zu Hause. Ich sah es war spät Abend und meine Eltern machten sich sicher sorgen. Ich hab mich verabschiedet und ging wieder zurück. Als ich vor dem Dorf stand, war alles still, ich machte mich sorgen und hoffte das zu Hause nichts schlimmes passiert war. Ich betrat das Dorf und sah keinen einzigen Menschen herumlaufen, das war sehr komisch, denn um diese Zeit sind die Menschen noch unterwegs, auch wenn es noch Abend war. Ich ging langsam Richtung nach Hause, da entdeckte ich etwas bei der Ecke. Es war ein Teil von etwas... Ich kam ein wenig näher und es war... war ein Teil eines Körpers zu sehen. Ich war neugierig und wollte nachsehen, was das genau war. Als ich vor dem Teil stehe, sah ich einen Toten. Ich konnte es nicht fassen, mir rannten die Tränen aus den Augen, als ich noch mehr Menschen Tot sah... da dachte ich an meinen Eltern. Schnell rannte ich nach Hause. Ich stand vor dem Haus und sah dass die Tür offen stand. Ich hatte Angst gekriegt, aber ich habe mich schnell zusammengerissen und ging langsam durch die Tür ins Wohnzimmer. Ich habe nach ihnen gerufen, aber bekam keine Antwort, ich war panisch, wusste nicht was ich machen soll. Ich ging in die Küche um sie zu suchen, aber auch dort sind sie nicht. Ich hatte keine andere Wahl, als sie in ihren Zimmer zu suchen. Unser Haus war sowieso klein, hat einen grossen Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, Küche und Toilette. Ich nahm die Treppen und ging langsam und ängstlich hoch.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.