Ich bin Ich 6

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 6.255 Wörter - Erstellt von: Sunrise - Aktualisiert am: 2012-01-15 - Entwickelt am: - 3.876 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Zurück in Konoha muss Sayo mit Naruto ein Team bilden, weil Tsunade davon überzeugt ist, dass Naruto mit seiner Fähigkeit sich schnell mit Leuten anzufreunden auch zu Sayo durchdringen kann.

(Kleine Anmerkung von mir: Teil 1-3 von „Ich bin ich“ findet ihr bei „eigene Geschichten“)

1
Am Morgen wurde ich von den warmen Sonnenstrahlen, die mich im Gesicht kitzelten, geweckt. Ich murrte etwas und tastete blind nach dem Wecker auf mein
Am Morgen wurde ich von den warmen Sonnenstrahlen, die mich im Gesicht kitzelten, geweckt. Ich murrte etwas und tastete blind nach dem Wecker auf meinem Nachttisch. Es war erst kurz nach zehn. In gut zwei Stunden musste ich am Trainingsplatz sein. Ich hatte gestern mit dem Training wohl doch etwas übertrieben, die Anstrengungen steckten mir noch in den Knochen, dass jede Bewegung anstrengend war. Schwerfällig rollte ich mich auf den Bauch und zog mir das Kissen über den Kopf um noch ein bisschen weiterzuschlafen.
Metallischen Nadelstichen gleich bohrte sich das Geräusch des Weckers in mein Gehirn. Mit einer unkoordinierten Bewegung wischte ich alles was sich auf meinem Beistelltisch befand auf den Boden. Das Piepen verstummte. Mechanisch schwang ich die Beine über die Bettkante und prüfte die Uhrzeit: 11:28. O Gott, ich hatte verschlafen! Hastig schnappte ich meine Klamotten aus meinem Schrank und hastete ins Bad. In Rekordzeit duschte und föhnte ich mich, zog mich an und legte etwas Make-up auf. Nachdem ich mein Frühstück hinuntergeschlungen hatte, hatte ich noch gute fünf Minuten für den Weg. Wenn ich die Strecke lief würde ich pünktlich kommen. Als ich schnaufend am Trainingsplatz ankam war allerdings weit und breit noch niemand zu sehen. Ärgerlich schnaubte ich. Ich hatte mich vollkommen umsonst beeilt! Gerade als ich mich darüber ärgern wollte, dass diese Konohatrantüten nicht mal pünktlich waren hörte ich wie jemand etwas rief: „Hey, hallo Sayo!“ Ich zuckte vor Schreck zusammen. Einen Aufschrei konnte ich mir glücklicherweise gerade noch verkneifen. „Was willst du?“, fragte ich Naruto barsch, der japsend vor mir stand. Ich hatte ihn nicht kommen gehört. Er runzelte verwirrt die Stirn und sah sich nach allen Seiten um. „Weißt du das etwa nicht? Ich bin ab heute dein Teampartner.“, dabei grinste er dümmlich über das ganze Gesicht. „Sag mal, bin ich eigentlich zu spät?“ „Siehst du hier außer mir noch jemanden?“, gab ich tonlos zurück und plusterte die Wangen auf. Verlegen kratze Naruto sich am Hinterkopf während er antwortete: „Äh, nein aber ich dachte Kakashi wäre wenigstens heute pünktlich.“ Toll, da hatte sich Tsunade ja genau die richtigen Leute für mich ausgesucht: Einen nervigen, übermotivierten Typen, der nicht eine Sekunde lang die Klappe halten konnte, und noch einen seltsamen Kerl, dessen Gesicht zu 2/3 verhüllt war, der ständig zu spät kam und den ich darüber hinaus schon einmal im Kampf besiegt hatte. „Sag mal, wie lange bist du eigentlich schon in Konoha?“, versuchte Naruto verzweifelt ein Gespräch in Gang zu bringen. „Ein paar Monate.“, grummelte ich und stocherte übellaunig mit einem Kunai im weichen Boden herum. Zehn Minuten würde ich Kakashi noch geben, wenn er dann nicht hier war würde ich wieder heimgehen. „Und wie gefällt es dir hier?“ Langsam, ganz langsam hob ich den Blick, zuckte mit den Schultern und krächzte mit heiserer Stimme: „Wie soll`s mir hier schon gefallen? Konoha ist ein stinknormales Dorf in dem stinknormale Menschen leben. Und deshalb gefällt es mir nicht so. Wie immer.“ Ich war keine Schauspielerin. Ich wurde immer heiser wenn ich traurig war. Naruto hörte aber einfach nicht auf mir Fragen zu stellen. Ich glaube er bemerkte nicht mal, dass er mir auf die Nerven ging. Er war unerbittlich. „Aha. Und wo kommst du her?“ Jetzt war es genug. Die anderen Fragen konnte ich ja noch irgendwie über mich ergehen lassen aber diese nicht. Langsam müsste doch sogar jemand wie Naruto verstehen, dass ich nicht über meine Herkunft sprechen wollte. Mit einem Satz stand ich vor Naruto und richtete mich zu meiner vollen Größe auf. Er war trotzdem mehr als zehn Zentimeter größer als ich. „Sag mal merkst du es nicht? Du nervst! Sei einfach still und lass mich in Ruhe!“, fauchte ich und fixierte Naruto wie eine Schlange ein Kaninchen. Mit riesigen Augen blinzelte er ein paar Mal bevor er einen Schritt zurückging und mich seinerseits böse anstarrte. „Mann, reg dich ab! Du übertreibst ja total, echt jetzt!“ Er funkelte mich noch kurz wütend an, dann drehte er mir den Rücken zu und schmollte. Erfüllt von Genugtuung ließ ich mich wieder auf den Boden plumpsen und spielte weiter mit meinem Kunai.
article
1325978097
Ich bin Ich 6
Ich bin Ich 6
Zurück in Konoha muss Sayo mit Naruto ein Team bilden, weil Tsunade davon überzeugt ist, dass Naruto mit seiner Fähigkeit sich schnell mit Leuten anzufreunden auch zu Sayo durchdringen kann.(Kleine Anmerkung von mir: Teil 1-3 von „Ich bin ich“ fin...
http://www.testedich.de/quiz30/quiz/1325978097/Ich-bin-Ich-6
http://www.testedich.de/quiz30/picture/pic_1325978097_1.jpg
2012-01-08
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Lilakätzchen ( von: Lilakätzche )
Abgeschickt vor 7 Tagen
Schöne Geschichte!!!!!!!!!
Otakugirl ( 95791 )
Abgeschickt vor 390 Tagen
Biitteeee😍die Geschichte ist mega schreib pls weiter💗
kiba inuzuka ( 33500 )
Abgeschickt vor 456 Tagen
Schreib bitte weiter ;)
lilly ( 91096 )
Abgeschickt vor 521 Tagen
schreib bitte weiter
yuki45 ( 75254 )
Abgeschickt vor 997 Tagen
Jaaaaa
Sie hat recht SUPER GESCNICHTE ich mag Kiba sehr
*schwärm*
I_LOVE_ΠΑΟ&#92 ( 78487 )
Abgeschickt vor 1107 Tagen
Yahi bin dein erster Fan :-)
Super Geschichte schreib bbbbbbbiiiiiiiittttttttteeeeee
weiter :-)