Kakashi Lovestory Teil 5 Part 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 810 Wörter - Erstellt von: Kleiner Schatten - Aktualisiert am: 2011-10-15 - Entwickelt am: - 3.419 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hey hey. Es ist schon fast wieder soweit der 5 Teil meiner Lovestory in der Naruto Welt ist da aber auch nur ein kleiner Teil. Da ich im Moment einfach nciht die Zeit finde das Kapitel fertig zu schreiben. Damit ihr trotzdem was zu lesen habt und mir nicht noch aus lauter Neugier platzt gibt es schon mal wieder was zu lesen. Viel Spaß und ich freu mich natürlich immer riesig über Kommentare und verspreche auch allen zurück zu schreiben.

    1
    Das konnte doch nicht wirklich wahr sein, das mir der Hokage wirklich so eine Truppe auf den Hals hetzte.
    "Da ist sie ja. Wir waren schon eine ganze Weile auf der Suche nach dir." rief mir einer dieser komischen Typen zu. Ich wusste nicht wieso, aber aus irgendeinem Grund hatte ich das Gefühl das hier etwas nicht stimmte.
    "Und was wollt ihr von mir?"
    "Kannst du dir das nicht schon denken?" meinte der andere und er klang ziemlich genervt. Es erinnerte mich stark an Shikamaru. Er klang genauso als ich ihn auf dem Dach des Kageturms gehört hatte.
    "Wär trotzdem nett wenn ihr mir sagt weshalb ihr mich gesucht habt." und meine Stimme klang ziemlich angriffslustig. Ich war mir sicher das ich gegen die beiden gewinnen würde, auch wenn ich von meinem Training ziemlich erschöpft war.
    Die beiden machten sich ebenfalls bereit für einen Kampf. Das merkte ich an ihrem Chakra.
    "Nun ja, der Hokage hat seine Entscheidung geändert. Du wirst deine Strafe im Gefängnis absitzen und wir haben die Aufgabe bekommen, dich einzufangen und das Urteil zu vollstrecken." man konnte deutlich hören, das er sich darauf freute was er gleich tun durfte.
    "So was würde ich lieber vom Hokage selbst hören. Außerdem bezweifle ich das ihr es schaffen werdet mich zu fangen."
    "Und ob wir das schaffen werden. Schließlich haben wir nicht umsonst gewartet bis du mit deinem Training fertig bist. Denn jetzt hast du kaum noch Chakra und wir werden ein sehr leichtes Spiel mit dir haben."
    "Das will ich sehen. Na kommt schon, zeigt mir was ihr drauf habt."
    "Mit Vergnügen. Doch du wirst es gleich bereuen das du dich nicht freiwillig ergeben hast." und schon kam er auf mich zu gerannt. War der wirklich so doof mich direkt anzugreifen. Anscheinend schon.
    Ich wich seinem Schlag aus und mit ein paar gezielten, kräftigen Schlägen meinerseits lag er auch schon bewusstlos am Boden.
    "Träum ruhig weiter. Aber das ich gegen jemanden wie dich verliere, das wird nicht mal an so einem Ort wahr werden." Nachdem ich ihn vorsichtshalber noch mit einem Chakrafaden gefesselt hatte, da ich ja kein normales Seil zur Hand hatte, wand ich mich zu seinem Partner der immer noch an derselben Stelle stand und mich ganz genau im Auge behielt.
    "Und was ist mit dir? Was hast du jetzt vor?" fragte ich ihn abschätzig.
    "Na ja. Nach Plan kann ich nun nicht mehr vorgehen. Ich hatte ihm extra gesagt er soll nicht zu hitzköpfig sein, aber wie immer wollte er nicht auf mich hören. Daher bleibt mir wohl keine andere Möglichkeit als ..." Schon drehte er sich um und wollte fliehen. Doch nicht mit mir. Ich schnitt ihm den Weg ab und stand nun direkt vor ihm.
    "Wo willst du denn so schnell hin, wir waren doch noch gar nicht fertig." Und in kürzester Zeit war auch er erledigt. Da saßen also 2 Typen gefesselt und K.O. vor mir. Beide trugen Masken Konoha's und hatten behauptet das der Hokage ihnen den Befehl gegeben hätte. Auch wenn ich es mir nicht vorstellen konnte oder auch nicht vorstellen wollte, hatte ich erst einmal keine andere Wahl als ihren Worten Glauben zu schenken. Doch allein der Gedanke daran machte mich sauer. Tsunade hatte mir zugesichert das ich nicht bestraft würde und hatte so viel für mich getan. Mein Training organisiert um meine Fähigkeiten zu perfektionieren, mir eine neue Wohnung gesucht und noch so viele andere Sachen die mir ein neues Leben hier in Konoha ermöglichen sollten und jetzt sollte das alles nur gewesen sein um mich letztendlich doch noch ins Gefängnis zu stecken. Das durfte einfach nicht wahr sein.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.