Gewinnung und Handhabung von mikrobiologischem Untersuchungsmaterial

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Monika Pollmann - Entwickelt am: - 1.414 mal aufgerufen

Übung zum Thema

  • 1
    Für die Erregerdiagnose ist die Kenntnis von Lokalisation und Stadium der Erkrankung unwichtig.
    Für die Erregerdiagnose ist die Kenntnis von Lokalisation und Stadium der Erkrankung unwichtig.
  • 2
    Es ist wichtig, möglichst viel Untersuchungsmaterial an das Labor zu schicken.
  • 3
    Es gibt keine Untersuchungsmaterialien aus normalerweise sterilen Körperregionen.
  • 4
    Wenn man Material aus einem Gelenk entnimmt, muss vorher eine Desinfektion der äußeren Haut durchgeführt werden.
  • 5
    Sekrete aus dem tiefen Respirationstrakt enthalten keine Kolonisationsflora.
  • 6
    Die Angaben auf dem Probengefäß und dem Begleitschein müssen identisch sein.
  • 7
    Beim Transport von Untersuchungsmaterial in Blutflaschen findet keine Vermehrung der Erreger statt.
  • 8
    Durch mehrfache Gewinnung und Untersuchung von Proben kann die Nachweisquote gesteigert werden.
  • 9
    Beim Transport der Untersuchungsmaterialien kann man sich Zeit lassen, wenn die Gefäße fest verschlossen sind.
  • 10
    Eine Transportdauer von nicht mehr als 4 Stunden ist optimal.
article
1315835732
Gewinnung und Handhabung von mikrobiologischem ...
Gewinnung und Handhabung von mikrobiologischem ...
Übung zum Thema
http://www.testedich.de/quiz29/quiz/1315835732/Gewinnung-und-Handhabung-von-mikrobiologischem-Untersuchungsmaterial
http://www.testedich.de/quiz29/picture/pic_1315835732_1.jpg
2011-09-12
0730
Tiere Pflanzen

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.