Springe zu den Kommentaren

Akatsuki Love Story

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
10 Kapitel - 3.252 Wörter - Erstellt von: AkatsukiKairi - Aktualisiert am: 2011-09-15 - Entwickelt am: - 17.039 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.67 von 5.0 - 6 Stimmen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Yuki ist schon länger bei Akatsuki. Sie ist mit Hidan zusammen.
(Basiert auf einem Quiz von AbbyNightmare)

1
Ich bin nun eine Woche mit Hidan zusammen. Eigentlich könnte man denken dass wir nicht zusammen sind, wenn man uns nicht kennt. Wir streiten uns noch öfters und beleidigen uns auch. Aber ich weiß dass er es nicht so meint und uns macht es Spaß, selbst wenn er manchmal meint er wäre zu hart zu mir. Außer dass wir uns zwischendurch ein Küssen geben und es bisher jede Nacht getrieben haben. Sonst eigentlich nichts. Mit den anderen Mittgliedern verstehe ich mich auch gut. Konan ist zu meiner besten Freundin geworden, mit Pain rede ich kaum, er gibt mir Missionen und das war es, Itachi ist wie immer, zeigt kaum Emotionen, Sasori helfe ich manchmal bei seinen Puppen, Deidara sehe ich gerne bei seinen Explosionen zu, Kakuzo freut sich, er muss nicht für mich extra zahlen, (Jedenfalls nicht viel) mit Zetzu und Kisame rede ich kaum und mit Tobi habe ich einfach einen riesen Spaß.
Es ist morgens und ich liege noch mit Hidan im Bett. (Ja, wir haben es wiedermal getrieben) Ein lautes Rumpeln ist zu hören. Das macht mich neugierig. Ich drehe mich zu Hidan um, gebe ihn einen Kuss auf die Stirn und ziehe mich an. (Vor ihn) Als ich fertig bin, ist Hidan wach und sieht mich verschlafen an. „Komm wieder ins Bett“, gähnt er.
Ich beuge mich zu ihn, küsse ihn auf die Stirn und sage: „Gleich, ich habe was gehört und will das überprüfen.“
Ich stehe auf und gehe zur Tür. „Okay, ich halte dein Bett auch warm. Zieh dich wieder aus, wenn du wieder kommst“, sagt er noch.
Ich halte dir Hand vor der Klinke und muss kichern. „Ja, mach ich. Bis gleich“, mit diesen Worten mache ich die Tür auf und gehe raus.
Ich gehe den Flur lang und treffe nach einiger Zeit auf Deidara und Sasori. „Morgen, ist was passiert? Das Rumpeln habt ihr auch gehört, oder?“, begrüße ich die beiden.
„Pain, möchte dass wir dir die Abstellkammern ausräumen“, sagt Deidara.
„Wir sollen mehrere neue Mittglieder bekommen“, fügt Sasori hinzu.
Ich nicke und gehe wieder in mein Zimmer, da ziehe ich mich vor Hidan aus. Er sieht mich Lustfreudich an. Ich klettere wieder ins Bett. „Ich liebe deinen Körper und dich“, sagt er gleich.
Ich lächle ihn an. „und ich liebe dich.“
Kurz darauf werden wir wieder gestört. Dieses Mal von Konan. „Pain, möchte euch beiden sehen.“

Kommentare (6)

autorenew

Ai 007 (45333)
vor 671 Tagen
Geile story
Musste immer wieder ferecken😂😂
Itachi (56246)
vor 795 Tagen
Echt gute story!!!
ist mal etwas anderes XD
sammy (47012)
vor 1073 Tagen
könnte besser werden
lol (57300)
vor 1105 Tagen
Eyyy wieee süßß
:-*
Swnpai (94790)
vor 1206 Tagen
Hammer Geschichte,aber das eine Kind heißt ja Katsu das bedeutet doch Explusion auf irgendeiner sprache oder?
DeidaraUndSasori (60894)
vor 1216 Tagen
Süß! Meine Freundinnen sagen immer das Hidan totaal pervers is...ich konter dann immer nur:"Wie ihr hab ihn schon mal getroffen? Wenn ja dann stimme ich euch zu wenn nein kann ich nur sagen das Hidan eigendlich ziemlich süß sein kann wenn du die eine bist!;-P"