Springe zu den Kommentaren

Der Schweinswal

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 312 Wörter - Erstellt von: Schweinswal - Aktualisiert am: 2011-09-01 - Entwickelt am: - 1.618 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Maike sieht einen Schweinswal auf Sylt

    1
    Maike ist mit ihrer Familie auf Sylt. Direkt am ersten Tag ist schönes Wetter. Sie gehen von ihrem strandnahen Ferienhaus an den tollen Bilderbuchstrand in Westerland. Nachdem das Zelt aufgebaut wurde, die Familie eingecremt ist und die Handtücher ausgelegt sind, läuft Maike sofort ans Wasser. Nach einiger wird ihr langweilig und sie holt sich eine Schaufel.

    2
    Maike schaufelt und schaufelt. Und nach kurzer Zeit ist ein riesiger Hügel entstanden, der allerdings von der nächsten großen Welle mitgerissen wird. Auf einmal kommen alle Leute aus dem Wasser und starren auf den Horizont hinaus. Nach ein paar Minuten erscheinen zwei schwarze Rückenflossen über dem Wasser!

    3
    Maike läuft so schnell es geht zu ihren Eltern und ruft:" Mama, Papa! Die Wale kommen!" Sofort springen die beiden auf.

    4
    "Moment! Ich muss noch meine Kamera holen!", rief Maikes Mutter und holte eine Papparazzi-Kamera aus der Strandtasche. Sie lief zu ihrer Tochter und zu ihrem Mann ans Wasser.

    5
    Sie zoomte so weit es ging an die Schweinswale heran und knipste mindestens 10 Fotos hintereinander. Doch plötzlich fuhr ein Motorboot genau über die Stelle wo die Schweinswale schwammen.

    6
    Alle warteten gespannt ob die Wale wieder auftauchten... Doch vergeblich. Das Boot hatte die Schweinswale weggejagt. Traurig gingen alle Familien zurück zu ihren Zelten. Maikes Familie aß erst einmal ein Eis. Das war wieder ein spannender Tag!
    ENDE!

Kommentare (0)

autorenew