Nachdenklich oder eher Verträumt?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Xdevilx - Entwickelt am: - 11.148 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.75 von 5.0 - 8 Stimmen - 3 Personen gefällt es

Viele verwechseln nachdenklich mit verträumt. Hier könnt ihr wirklich herausfinden, wie ihr am ehesten seid.

  • 1/10
    Ich nehme an, ihr kennt den Unterschied zwischen "nachdenklich" und "träumerisch", oder? Trotzdem verwechseln das viele Leute.



    Was ist nachdenken für dich?

Kommentare (7)

autorenew

Luise (72707)
vor 12 Tagen
Ich bin der treumer 50 % das ich in meiner einigen Welt lebe stimt echt ich Ställe mir meine lehrer würglich oft als Hexen vor😄😈👻👻👻👻👻
Einhorn_M�del %u2665%u2661 (52809)
vor 97 Tagen
40% Nachdenklich. Ja, stimmt schon irgendwie. Ich mache mir meistens Gedanken, aber manchmal bin ich öfter in selbst ausgedachten Geschichten von mir und darum denke ich auch eher das ich Träumer bin. Bis jetzt ist aber immer nur Realist raus gekommen und das verwirrt mich irgendwie. Aber die Antwort hier ist schon irgendwie am besten.
Nikolas Tesla (47579)
vor 320 Tagen
Lol 50% nachdenklich... und der Rest? Verträumt? Passt perfekt!
Asbriel (43711)
vor 634 Tagen
50% Nachdenklich.

Nice, stimmt sogar... ^^
serena (30264)
vor 763 Tagen
Ich bin 50% Denker also schätze ich mal dass ich
auch 50% Träumerin sein muss
#Die Mitte ist immer die beste Seite
regina321 (29197)
vor 894 Tagen
Yes Träumerin *-* ^^
Lynn (94572)
vor 1160 Tagen
Yay ich bin ein Träumer XD Wusst ich's doch