Kennst du dich mit Chemie aus? Teil 4

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Annika - Entwickelt am: - 5.723 mal aufgerufen - User-Bewertung: 2.83 von 5.0 - 6 Stimmen

Der vierte Teil der "Kennst du dich mit Chemie azs?"-Reihe beschäftigt sich hauptsächlich mit den Oxidationsprodukten der Alkohole.

  • 1
    Was entsteht, wenn Propan-2-ol oxidiert wird?
  • 2
    Durch die Tollensprobe lässt sich welche Stoffgruppe nachweisen?
  • 3
    Wie wird die Tollensprobe auch genannt?
  • 4
    Achtung, Falle!: Wie oft kann ein Aldehyd oxidiert werden?
  • 5
    Wie viele C-Atome sind in 2-Methyl-propan-2-ol?
  • 6
    Welche Endung erhalten Aldehyde?
  • 7
    Muss man die Positionsnummer der Carbonylgruppe in einem Aldehyd angeben?
  • 8
    Nenne den Trivialnamen des ersten Aldehyds!
  • 9
    Butanon reagiert mit Wasser. Ist das Produkt stabil?
  • 10
    Ist Säurekatalyse bei Ammoniak und Formaldehyd sinnvoll?
  • 11
    Nenne das einfachste Keton!
  • 12
    Zu was kann ein Aldehyd oxidiert werden?
  • 13
    Löst sich CH2O2 in Benzin?
  • 14
    Was entsteht unter Anderem wenn ein Alkohol mit einer Säure reagiert?
  • 15
    Die alkalische Esterhydrolyse nennt man auch....
  • 16
    Die Esterbildung ist eine...
  • 17
    Wo findet man die sogenannte "Buttersäure"?
  • 18
    Wie liegen die Moleküle in Ameisensäure vor?
  • 19
    Haben Carbonsäuren eine hohe Acidität?
  • 20
    Wie heißt die funktionelle Gruppe der Alkohole?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.