Zwischenprüfung - Drogist Teil 4

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
30 Fragen - Erstellt von: Oli - Entwickelt am: - 13.902 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.5 von 5.0 - 6 Stimmen

Viel Erfolg

  • 1
    Sie buchen einen Hotelaufenthalt an der italienischen Adria als Pauschalreise. Was zählt in diesem Urlaub zu den freien Gütern?
  • 2
    Herr Reiser möchte ein Mittel, das vor Insektenstichen schützt. Sie zeigen ihm ein Repellent. Welche Beratung wäre in diesem Zusammenhang falsch?
  • 3
    Auch die Geschäftsinhabern ist unter anderem bestrebt, mit einem bestimmten Einsatz von Mitteln einen möglichst großen Erfolg zu erzielen. Was wird durch dieses Ziel beschrieben?
  • 4
    Was bedeutet "Eigentumsvorbehalt" bei einem Handelskauf?
  • 5
    Welche Vereinbarung in einem Berufsausbildungsvertrag für einen Drogisten ist nichtig?
  • 6
    Im Lager der Drogerie Scholz ist es zu einem kleinen Brand gekommen, den Sie aber schnell löschen konnten. Warum ist es sinnvoll, die Brandstelle nicht sofort zu verlassen?
  • 7
    Welche Position nennt Aufgaben, die Einzelhandelsbetriebe im wirtschaftlichen Leistungsprozess zu erfüllen haben?
  • 8
    Bei der Inventur der Drogerie Scholz wird im Bereich Haushaltsreiniger eine andere Vorratsmenge gezählt, als die Lagerdatei ausweist. Auf welche Weise kann sich im Warenlager eine Differenz zwischen Soll- und Istbestand ergeben?
  • 9
    Sie sind verantwortlich für die Gesundheitsabteilung Ihrer Drogerie, zu der auch leicht verderbliche Waren gehören. Wie können Sie das Lagerrisiko vermindern?
  • 10
    Welche Warengruppen müssen Sie aufgrund einer gesetzlichen Vorschrift so platzieren, dass Kunden sich nicht selbst bedienen können?
  • 11
    Wie bieten Sie Kerzen sinnvoll an, um den Kunden einen guten Überblick zu ermöglichen?
  • 12
    Weshalb dürfen Sie die Kerzen nicht zu warm lagern?
  • 13
    Eine Kundin hat sich für einen wasserfesten Mascara entschieden. Wie können Sie die Überleitung zu einem Zusatzverkauf schaffen?
  • 14
    Wodurch könne Sie als Drogist Kunden verstärkt zu "Impulskäufen" veranlassen?
  • 15
    Wo sollte die Kundin ein Parfüm möglichst nicht auftragen, da es sich dort nicht gut entfalten kann?
  • 16
    Ein Kunde kauft eine Flasche Parfüm, deren Verpackung aus einer transparenten Box aus Kunststoff, einem werblich gestalteten Karton mit Sichtfenster und einer Cellophanaußenhülle besteht. Hätte der Kunde Anspruch auf sofortig Rücknahme der Verpackung?
  • 17
    Sie klären eine Kundin über die Bestandteile der Haut auf. Welcher Bestandteil der Haut ist für die Temperaturregulation des Körpers von großer Bedeutung?
  • 18
    Frau Gersch hat bei Ihnen ein Sonnenschutzmittel mit SPF 30 gekauft. 2 Tage später reklamiert sie es, weil sich beim Auftragen auf der Haut eine weiße Schicht bildet. Woran liegt das?
  • 19
    Welches Nahrungsergänzungsmittel können Sie Frau Gersch zur Unterstützung ihrer Bräune empfehlen?
  • 20
    Da Frau Gersch besonders viel Sport treibt, braucht sie ein zuverlässiges Mittel gegen Schweiß. Was empfehlen Sie ihr?
  • 21
    Der Preis wird stark durch die Konkurrenz der Unternehmen und das Nachfrageverhalten der Kunden beeinflusst. Welcher Begriff entspricht diesem Preis?
  • 22
    Wodurch wird das Eigentum an einem beweglichen Kaufgegenstand übertragen?
  • 23
    Güter werden in Gebrauchs- und Verbrauchsgüter eingeteilt. In welchem Fall handelt es sich um in Gebrauchsgut?
  • 24
    Wie ist die Rechts- bzw Geschäftsfähigkeit richtig beschrieben?
  • 25
    Prüfen Sie, welches der genannten Rechtsgeschäfte ein zweiseitiger Handelskauf ist!
  • 26
    Aus welchem Grund ist die vorzeitige Beendigung des Ausbildungsverhältnisses durch den Auszubildenden nach Ablauf der Probezeit möglich?
  • 27
    Sie informieren sich über Ihre Arbeitszeiten. Welche regelmäßige Arbeitszeit sieht das Jugendarbeitsschutzgesetz vor?
  • 28
    Auf welches Waren- bzw. Dienstleistungsangebot muss Ihre Drogerie im Rahmen der Selbstbedienung verzichten?
  • 29
    Die Drogerie Scholl KG möchte eine Filiale in einem Neubaugebiet eröffnen. Nach wessen Bedürfnissen sollte das Sortiment überwiegend zusammengestellt werden?
  • 30
    Sie müssen der Kundin mitteilen, dass das gewünschte Produkt noch nicht geliefert werden konnte. Sie bieten ihr als Alternative ein anderes Gel mit ähnlichen Eigenschaften an. Um welche Art von Angebot handelt es sich hier?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.