Programmiersprachen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Dominik - Entwickelt am: - 3.281 mal aufgerufen

Testen sie wie gut sie sich mit den verschiedensten Programmiersprachen auskennen

  • 1
    Visual Basic: for-Schleife 4x durchlaufen!
    Was ist richtig?
  • 2
    Prolog: Abfragen ob Franz ein Mann ist!
  • 3
    C++: Dateiendung des Sourcecodes!
    Was ist richtig?
  • 4
    Javascript: Neue Variable (alter)!
    Was ist richtig?
  • 5
    Java: "hallo" in Konsole ausgeben!
    Was ist richtig?
  • 6
    C#: System importieren!
    Was ist richtig?
  • 7
    Nasm: Wert des Codesegmentregisters in Register ax übertragen!
    Was ist richtig?
  • 8
    Assembler: Kommentar einleiten!
    Was ist richtig?
  • 9
    Lisp: Addiere 2 und 2!
    Was ist richtig?
  • 10
    Fortran: Ende einer Funktion!
    Was ist richtig?
  • 11
    Wann ist COBOL entstanden?
  • 12
    Fortan ist...?
  • 13
    Die Programmiersprache die nur aus Leerzeichen und Tabulatoren besteht heißt?
  • 14
    Eine Regel der Programmiersprache Ook ist?
  • 15
    Der Kernel eines modernen Betriebssystems besteht aus?
  • 16
    Facebook wurde programmiert mit?
  • 17
    Google wurde programmiert mit?
  • 18
    Keine Programmiersprache ist?
  • 19
    BASIC: i um 1 erhöhen!
    Was ist richtig?
  • 20
    PHP: Welches Zeichen wird nicht benutzt?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.