Romanische Sprachen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: Italiano - Entwickelt am: - 3.630 mal aufgerufen

Testen Sie ihr Wissen über die romanischen Sprachen!

  • 1/11
    Welche dieser Sprachen, gehört nicht zu den romanischen Sprachen?

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Fede ( 35892 )
Abgeschickt vor 992 Tagen
Sardisch ist auch kein italienischer Dialekt, sondern eine unabhängige romanische Sprache, sichtbar an den unterschiedlichen Lautveränderungen. Im Sardischen gibt es noch viele Merkmale des Lateinischen, die im Italienischen verloren gegangen sind.