Wie reagieren Sie auf Gesten der Zuneigung?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Selina M., Ramella A., Julia M. - Entwickelt am: - 6.940 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.14 von 5.0 - 7 Stimmen

Zuneigung ist eine Erscheinungsform oder ein Ausdruck positiver Empfindungen für Mitmenschen oder andere Mitgeschöpfe, z.B. Tiere, meist jedoch für zwischenmenschliche Beziehungen verwendet.

  • 1
    Heute ist dein Geburtstag und
    dein ansonsten unausstehlicher Kollege schenkt dir Blumen:
  • 2
    Erster Restaurantbesuch mit deinem/ deiner potentiellen zukünftigen Freund/Freundin. Er/Sie lässt dich alles bezahlen:
  • 3
    Dem Hausmeister zum Neujahr ein Trinkgeld zu geben ist:
  • 4
    Auf der Straße spricht dich
    ein Fremder/ eine Fremde an: "Sie sind sehr attraktiv!"
  • 5
    Dein Chef teilt dir mit, dass
    du den frei stehenden Verantwortungsposten bekommst:
  • 6
    Wenn du in der Schule die/der Drittbeste der Klasse bist sagen deine Eltern:
  • 7
    Ein Freund/ eine Freundin kommt zum Abendessen. Er/Sie bringt
    dir eine Rose mit:
  • 8
    Nach deinem Karaokeauftritt jubeln dir alle zu! Du:
  • 9
    Dein Liebster/ Deine Liebste schenkt dir
    eine goldene Kette:
  • 10
    Du zögerst: Sollst du dieses sexy Kleid/ diesen sexy Anzug wirklich kaufen? Und doch: Die Verkäuferin ist Feuer und Flamme...:

Kommentare (1)

autorenew

Cress (44560)
vor 159 Tagen
Ich habe angeblich oft Zweifel. Liegt wahrscheinlich daran, dass es bei vielen dieser Situationen um fremde Menschen geht und ich bei Fremden eher vorsichtig bin.