Hast du Depressionen?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Juli - Entwickelt am: - 236.863 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.9 von 5.0 - 41 Stimmen - 17 Personen gefällt es

Wenn du wissen willst ob du unter Depressionen leidest und/oder evtl. noch eine andere psychische Störung hast, dann kann dir der Test helfen dich einzuordnen und dir wenn nötig Hilfe zu suchen.

  • 1
    Hallo erstmal... Wie geht es dir?
  • 2
    Und wieso machst du diesen Test?
  • 3
    Bist du häufig traurig?
  • 4
    Und geht es du häufig raus? Hast du Lust feiern zu gehen oder etwas mit Freunden zu unternehmen?
  • 5
    Bist du zu dick oder zu dünn?
  • 6
    Wie sind deine Essgewohnheiten?
  • 7
    Hast du einen Freund bzw eine Freundin?
  • 8
    Wie liefen die bisherigen Beziehungen?
  • 9
    Trinkst du viel Alkohol, nimmst du Drogen oder rauchst du sehr viel?
  • 10
    Jetzt werden wir mal persönlicher...
    Hast du dich schon einmal selbst verletzt?
  • 11
    Und kaust du Nägel?
  • 12
    Fühlst du dich manchmal überfordert?
  • 13
    Hast du ein gutes Verhältnis zu deiner Familie.
  • 14
    Schon einmal an Selbstmord gedacht?
  • 15
    Hast du schon einen Suizidversuch hinter dir oder standest du kurz davor?
  • 16
    Schläfst du gut?
  • 17
    Hast du eigentlich jemanden bei dem du dich mal aussprechen könntest?
  • 18
    Liebst du das Leben?
  • 19
    Hast du Angst vor dem Tod?
  • 20
    Wie meinst du, wird das Ergebnis ausfallen?

Kommentare (368)

autorenew

Tüpfelblatt (89401)
vor 5 Stunden
Von einer Skala von 1-10? 8 3/4 würdeich sagen.
@Russherz, ich weis zwar nicht was da mit diesem Jungen war( Sollte mich eigentlichauch nicht Interesieren sry) aber ich habe da auch eine Geschichte mit einem Jungen...ich glaube aber das ist was ganz anderes^^ Der Junge hieß Milan Rainers...ein sehr schöner Name und mein ehemaliger Nachbar. Leider ist er umgezogen und ich habe keine Spur wohin ich blödi hab mich nie getraut ihn anzusprechen*Hand gegen die Stirn hau* Naja jetzt ist er weg und mit ihm seine Grauen Schönen Augen die mich jeden morgen ansahen....*Kopfschüttel* wach auf, Milan ist vergangen heit nur bezweifele ich das ich je einen süßeren Jungen kennen lernen würde. Zwar kenne ich seinen damaligen Freund Justin Dietel(den ich ja wegen Milan fragen könnte) aber ihn kann ich ja auch nicht einfach so anquatschen. Super ich sollte mich nie verlieben. Nein nein und nochmals nein. Ok genug über Milan.....ich finde es auch nicht schlimm wenn jemand nicht sofort Antwortet, weil ich kann am Wochenende meist garnicht. Aber in der Woche müsste es gehen. Und ich wollte dich was fragen damit ich mal langsam mitkomme. Wie heißt der erste Teil von Staffel 2 von Warrior Cats? Ich würde nähmlich ziemlich gerne die Geschichte weiterlesen.
@Luna,
Ich werde Sie siezen was wahrscheinlich ihr wunsch ist und ich sieze eigentlich jeden Erwachsenen( selbst meine Oma*Lach*) Ich habe gelesen das Sie Teenager oder Kinder zur Seite stehen,dafür lobe ich Sie. Ich kenne ein Mädchen (Vivian) sie hat leider Depressionen aber ich versuche
auch immer für sie da zu sein, weil sie ist und bleibt meine Freundin und Freunde gebe ich so leicht nicht auf. Aber das Sie Kinder und Jugendliche hier helfen ist einfach Wundervoll. Solche Menschen wie Sie gibt es nicht überall klar manche haben das als Beruf aber Sie machen das Freiwillig dafür bedanke ich mich für alle betroffenen. Darf ich fragen wie lange sie das schon machen?
RUSSHERZ (37065)
vor 12 Stunden
Bzw. Darkangel Luna/lunalila/lunalila64
RUSSHERZ(RUSSI geht auch)♥♥♥
P.S.:
Natürlich wird russherz eig mit ß geschrieben aber wennn man alles groß schreibt geht kein ß(ich könnte es aber auch einfach klein schreiben ich dösel)
RUSSHERZ (37065)
vor 12 Stunden
@LUNA
Das problem mit dem jungen ist natürlich immer noch da aber einen tipp oder ähnliches brauche ich nicht(mehr)
Ich bin(zum glück) so gut wie über ihn hinweg
"Den rest" würde ich sogar gern behalten, damit wir wenigsten noch normal befreundet sein können. Wie in meinem ersten kommi erwähnt hat er sich sehr distanziert verhalten ich aber auch dennoch danke der nachfrage
Eine frage habe ich noch
Sie müssen aber nicht antworten(ist immerhin ziemlich persönlich)
Wie sind sie auf den nicknamen LUNA gekommen?
Darkangel Luna 🌙 (60659)
vor 15 Stunden
Nachsatz für Tüpfelblatt

Bitte mache dir wegen mir keine Gedanken über deine nicht perfekten Beherrschung der Orthografie (sorry: Rechtschreibung).

Mir persönlich ist wichtig, dass ich Sinn und Inhalte verstehen kann.

Ausserdem muss ich "den Ball flach halten":
wie oft vertippe ich mich und/oder wähle den verkehrten Wortvorschlag...

Machen wir nicht alle Fehler?
Na, meine Rede!

🏳️‍🌈🙋‍♀️
Darkangel Luna 🌙 (60659)
vor 15 Stunden
@ Russherz
@ Tüpfelblatt

Ihr seid richtig gut! ✔
Und sage ein ganz fettes "Dankeschön"💞

Leider habe ich -mal wieder- die Zeit im Nacken, so dass ich eure aufklärenden Zeilen erst einmal lediglich diagonal lesen konnte. Heißt so viel wie überfliegen.

Dennoch konnte ich sehen, dass eure Erklärungen voll gepackt mit Informationen für mich sind.

Ich verspreche euch, dass ich selbstverständlich alles noch ganz genau und aufmerksam lesen werde, ich sage nur "Kuh" 🐮 🤣...

Ein persönliches Wort noch für Russherz:
besteht noch dein Problem bezüglich des Jungen, von dem du vor einigen Tagen unter einem anderen Nicknamen geschrieben hattes in der Hoffnung, dass ich dir dazu etwas sagen/raten kann?

Nochmal 💕-lichen Dank, liebe Grüße ❤ für einen richtig schönen Sonntag.

Luna 🏳️‍🌈
RUSSHERZ (37065)
vor 16 Stunden
Hallo tüpfelblatt
Ich habe nichts einzuwenden. Wie du siehst habe ich das ein klitzekleines bisschen ausführlicher gemacht und gar nicht gemerkt dass du nen kommi geschrieben hast
Tüpfelblatt ich frage dich auf einer skala von eins bis zehn, wie doll gefällt dir die erste staffel?
Antwortest du mit einer zahl zwischen 7 und 10 empfehle ich dir unbedingt nochmal von vorn anzufangen. Meiner meinung nach ist nämlich die erste staffel noch die langweiligste!;D
Wenn dir schon tüpfi so gefällt denke ich wirst du russherz lieben♥♥♥
Und wenn du weiterliest merkst du dass so ziemlich jeder im donnerclan mit blaustern verwandt ist;)
Natürlich nicht direkt
Ich empfehle dir auch zwischen staffel 1 und 2 feuersterns mission zu lesen(dann kommt einem der zeitsprung nicht so groß vor)
RUSSHERZ (37065)
vor 16 Stunden
Liebe LUNA
Ich kläre sie gerne auf
Blaustern, Russherz und auch tüpfelblatt(irgendwann hatte auch tüpfelblatt geschrieben) sind namen aus WARRIOR CATS. In diesem buch gibt es anführer, krieger, schüler und junge (information am rande:es gibt auch heiler, älteste und königinnen, die haben von der namens gebung her das selbe prinzip wie krieger[hierbei möchte ich noch erwähnen dass älteste einfach nur krieger im ruhezustand sind, siesind sozusagen rentner. Königinnen sind trächtige kriegerinnen. Die heiler müssen logischer weise heilen]) jedes junge hat einen individuellen "vor"-namen, also z.B. blau-junges. Wenn es nach sechs monden(monaten) zum schüler wird bekommt es einen mentor, der (in diesem falle sie) den schüler jagen, kämpfen und sonstiges beibringt. Der schüler hat dann nich mehr die nachsilbe junges, sonder pfote(also blau-pfote). Hat sie/er die prüfung abgeschlossen bekommt er seinen individuellen kriegernamen. Also blaupelz, tüpfelblatt,graustreif, russherz,etc. Sie wundern sich dass oben blauSTERN steht und hier blauPELZ? Zu recht. Blaupelz wird anführerin also heißt sie dann BLAUSTERN.
Ohh wie dumm von mir es gibt auch noch zweite anführer. Diese unterstützen den anführer und treten seine nach folge an wenn dieser seine neun leben"verbraucht" hat. Die heiler werden natürlich nicht wahllos ausgewählt. Entweder sie haben eine natürliche begabung oder sie wurden vom STERNENCLAN auserwählt. Der sternenclan besteht aus den vorfahrwn der vier clans. Es gibt den donnerclan(die oben genannten beispiele sind donnerclan katzen), den windclan, den schatten-und den flussclan. Ursprünglich gab es noch den wolkenclan, doch der musste wegziehen weil zweibeiner/menschen eine stadt bauten. Der blutclan lebte in diesem zweibeiner ort obwohl er gar kein richtiger clan war. Dass wichtigste hab ich glaub ich genannt. Ich hoffe sie sind jetzt auf geklärt.
Ach ja ich wollte noch sagen dass ich es nicht schlimm finde wenn sie erst sehr spät antworten. Oder vllt auch erst nach ein paar tagen.
RUSSHERZ wünscht einen schönen tag♥♥♥
Tüpfelblatt (46052)
vor 17 Stunden
Für meine Rechtschreibfehler muss ich mich ernsthaft entschuldigen leider habe ich GROßE Probleme wasdas angeht.
Tüpfelblatt (46052)
vor 17 Stunden
Hallo ihr zwei,
Also ich wollte mich gestern noch melden kam jedoch leider nicht dazu. Aber jetzt. Luna hatte ja gefragt was es mit den Namen auf sich hat, und ich bin bereit das zu beantworten. (Russherz wenn ich was falsches sage bitte Korrigire mich ich habe nur die erste Staffel gelesen weil ich danach mit den Büchern durcheinander gekommen bin sry) Also in diesem Buch ,,Warrior Cats" geschrieben von Erin Hunter(der hat das aber nicht ganz alleine Geschrieben) geht es ja um Katzen. In der ersten Staffel Leben die Alle in einem Wald in der nähe vom Zweibeinerort(Menschendorf). Aber diese Katzen sind auf geteilt in 4 Clans. Den Donner-Clan, den Wind-Clan den Fluss-Clan und den Schatten-Clan. Also und die Katzen da sind nicht dumm(natürlich nicht sind ja sehr inteligente Tiere) jeder hat in seinem Clan eine Aufgabe und pro Clan einem ersten und einen zweiten Anführer. Die ersten Anführer haben am ende ihres Namens ,,Stern" wie z.b. Blaustern sie war die Anführerin des Donner-Clans. Es gibt da noch die Krieger. Bei deren Namen ist das ende und der Anfang nicht so wichtig meistens werden sie nach deren Aussehen oder Merkmalen benannt. Wie Feuerherz(ein Kater mit Rotem Fell und gutem Herzen) bei den Schülern(Katzen und Kater die zum rieger ausgebildet werden) achtet mann darauf das der Name mit Pfote endet z.b. Graupfote. Und da gibt es noch die Jünglinge das sind Katzen und Kater die noch viel zu jung sind um ausgebildet zu werden deren Name endet immer mit Junges, wie z.b. Schneejunges. Da gibt es noch die Königin auch hier ist der Bau des Namens wie bei den Kriegern. Die Königinnen sind Katzenmütter die auf ihren kleinen Nachwuchs acht geben wenn der Nachwachs zum Schüler wird wird deren Mutter wieder Kriegerin. Dann gibt es noch die heiler.Das ist meistens ein Kater oder eine Katze nicht mehr vielleicht auch mal 2. Hier ist der Namenbau auch egal. Ich habe mich nach der heilerin Tüpfelblatt benannt vom Donner-Clan. Sie wurde vielleicht so genannt weil ihr Fell solche tupfen hatte. Gut und zu letzt gibt es die ältesten das sind die,die schon in den ruhe stand gegangen sind und zu alt sind um die aufgaben eines Kriegers zu erfüllen auch hier ist Namenbau nicht bestimmt. Ich habe mich Tüpfelblatt genannt weil ich sie am meisten mag. (Russherz du darfst rmich ruhig korrigiren oder was hinzufügen)
Darkangel Luna 🌙 (60659)
Gestern
Wie ich zugeben musste und iwi auch wollte, erschließen sich mir nicht ALLE eurer Welten, so kann ich mir nicht erklären, was es mit Namen wie z.B. Blaustern, Russherz und Co. auf sich hat?

Vielleicht könnt ihr mir mit Erklärungen auf die Sprünge helfen.

Warnung!! Luna-typisch!!
"Alte wie 'ne Kuh 🐮 und lerne doch dazu, muuh"
- und das sehr gerne!✔

🏳️‍🌈 💋+🙋‍♀️
Darkangel Luna 🌙 (60659)
Gestern
Sag ich doch:
ICH bin die Schnarchnase 💤
Falsche Wortvorschläge gewählt.

Beispielsweise habe ich mir erlaubt für dich mitzusptechen und nicht vorzusprechen.

Du wirst vermutlich noch mehr Dünnsinn finden.
Ich hoffe auf die Cleverness sich den Text "zusammen zu reimen...
Darkangel Luna 🌙 (60659)
Gestern
Nee:
ICH bin die "Schnarchnase":
Ich müsste schon längst erneut meinen Allerwertesten erhoben haben...
Schnarchnase & "faule Socken geht gar nicht 😬)

Du störst mich nicht mit der Vielzahl deiner Kommentare.
Du musst jedoch aushalten, dass ich nicht jederzeit und ganz rasch antworten kann.

Deine Ansicht zum "Wissen" finde ich gut.
Wobei wir uns unterschiedlicher Sichtweisen ebenso unterschiedlichen Menschen bewusst sind.
Ich war mal so frech für dich vorzusprechen.

Ich habe eine grosse Aversion, wenn ich diese Spezies "klugschei*** Kotzbrocken"; meinetwegen auch "kotzbrockige Klugschei***" (derer habe ich reichlich in meinem -auch oder vor allem im familiären- Umfeld) in Aktion erlebe.
Gelogen: ertragen muss.

Unerträglich solche Leuts.

Es mag sich richtig fies anhören und so gar nicht zu mir -Luna- passen:
Doch ich lach mir 'nen Ast (=höchstes Amusement bei mir), wenn ein Angehöriger dieser Fraktion "enttarnt wird.
Zu dem Zweck - Sorry für das Ziel- reichen ein zwei Fragen eines Gesprächs-/Diskussionsteilnehmer, bei dem/der wirkliche Kenntnisse zum jeweiligen Thema vorhanden sind.

Mir ist bewusst mir mit diesem Statement Sympathien "vergeigt" zu haben.
Und das stört mich überhaupt nicht.

Russherz:
Du bist noch sehr weit davon entfernt, dennoch möchte ich dir gerne in deinen Abend mitgeben, dass eine der Vorzüge des Alt-/Älterwerdens ist, dass du deine Gedanken nicht nur äusserst, sondern lernst, zu deinen Gedanken, Meinungen und Überzeugungen zu stehen; auch gegen Widerstände.

Und als letztes in meinem "Wort zum Sonntag" bitte ich dich, dass du dir abspeichert, dass du mich selbstverständlich trotz des sehr hohen Altersunterschiedes kritisieren darfst.
Denn es wäre ziemlich überheblich wie arrogant, sollte ich denken, ich hätte die "Wahrheit für mich gepachtet".

Das habe ich nämlich definitiv nicht. Punkt.

Somit müssten und wirst du nicht mit alles Aussagen von mir einverstanden sein. Das ist völlig in Ordnung!
Und einer sachlichen Kritik und einer ebenfalls harten aber fairen und sachlichen Auseinandersetzung gehe ich selten aus dem Weg.

Du siehst, dass auch ich "Romane schreiben kann.
Und nun MUSS ICH ZWINGEND WAS TUN *schrei nerv*.
(Gut, dass ich frisches heisses Wasser haben kann 😅)

Genieße den Abend.
💕-lichen Gruß von Luna 🏳️‍🌈
RUSSHERZ (72841)
Gestern
@LUNA
Ich kann es gut verstehen dass sie(ich bin jetzt höflich und sie-tze sie
Ich könnte sie auch luna sama nenen aber och will nicht in vllt nicht allzu positiven erinnerungen kramen) nicht den selben lesestoff sag ich mal interessant finden. Jedoch muss ich sagen, dass WARRIOR CATS nichts mit comics zu tun hat. Grundsätzlich habe ich nichts gegen comics, mangas,etc. Aber ich bin es seit jahren gewohnt bücher zu lesen die keine bilder haben
So jetzt bin ich glatt selbet eine SCHNARCHNASE ich hab nämlich vergessen worauf ich noch eingehen wollte Ach ja ich habs
Sie fragten ob erwachsene alles wissen müssen
Hier meine meinung
NEIN niemand kann alles wissen nicht einmal leute mit einem iq von ach was weiß ich wie viel
Nicht einmal lehrer oder forscher wissen alles(gut deshalb sind sie forscher aber trotzdem)
Außerdem ist auch niemand perfekt gut manche haben mehr probleme als andere aber dazu soll sich jeder seine eigene meinung bilden
RUSSHERZ sagt schönen abend noch und hofft sie nervt niemanden mit den vielen kommentaren♥♥♥
P.S.:ich sagte doch niemand ist perfekt ich bin das beste beispiel dafür ich beleidige mich zu oft selbst (oder ähnliches)^^
Darkangel Luna 🌙 (60659)
Gestern
Russherz,

Ich muss leider weiter arbeiten.
Doch zu dem "behindert" muss ich rasch was sagen wollen:

Tatsache ist, dass ich aufgrund meiner vielfältigen Erkrankungen als "schwerbehinderter" von den entsprechenden Behörden eingestuft wurde und den unvermeidlich dazugehörigen Ausweis habe, der mit die Nutzung der Öffis "für laut erlaubt.

ACHTUNG: LUNA'sche HUMOR:
Irgendeinen Vorteil muss ich wenigstens haben 😄.

Das ist jedoch die formale Sache.
Ich selbst bezeichne mich grundsätzlich nicht als "behindert", als "gehindert" an sehr Vieles jedoch zu Recht durchaus.

Ja: ich muss mit einigen Handicaps leben.
Das ist so und wird sich nicht ändern.
Punkt. Aus.

Angekommen?
Gut! 👏

Luna 🏳️‍🌈 muss... 😝
Darkangel Luna 🌙 (32386)
Gestern
Moin Moin Russherz

Oh ja: du hast sehr viel geschrieben; so kann ich ld. nur auf für mir persönlIich wichtiges kurz eingehen.

Du hast mich "eiskalt erwischt":
Ich bin zwar eine große Freundin unserer treuesten Begleiter den Hunden, wie auch der Samtpfoten.
Jedoch gilt meine Liebe den echten also realen Tieren.

Du hast vermutlich von "tierischen Darstellern" in Comicheften und/oder -Filmen gesprochen.

Und da gebe ich offen zu, habe absolut keine Ahnung von.

Ich erlaube mir auf die Fahne schreiben zu dürfen, recht nah an euch jungen Menschen zu sein; sonst dürfte und könnte ich nicht dem einen wie anderen hier auf den Teste-dich-Seiten zur Seite stehen.

Andererseits habe ich "den Mut zur Lücke", was heißt, dass ich bezüglich bei der Musik, Literatur und Filmen, die bei euch angesagt sind, sozusagen "auf dem Schlauch stehen, mich überhaupt nicht auskenne.

Ich erlebe das nicht als Manko, denn ich kann schließlich nicht alles wissen - und ich möchte ein Solches auch nicht.

Der Gründe gibt's da Viele.
Für mich ist es bedeutender, dass ich mich in eure Situation und Problemlagen hineindenken und -fühlen kann.
Denn dieses in eine der Grundvoraussetzung für manchmal hilfreich Seienden Kommentare von mir.

Fragen:
Muss ein Erwachsenen wirklich alles wissen?
Darf ein Erwachsener nicht auch sagen dürfen "Sorry, das weiß ich nicht, da bin ich überfragt"?

Ich darf dich und alle User sowie die "stillen" Leserinnen und Leser darum bitten, über dieses Fragen einmal nachzudenken. Vielen Dank.

"Alte Tussnelda" und "Schnarchnase" erlebe ich nicht wie von dir geschrieben.
Mir dienen solche mir selbst gegebenen Namen mehr als eine Art der humorigen Darstellung von meiner Person betreffenden Tatsachen.

Bitte sei ehrlich: für junge Menschen so in deiner Altersgruppe ist eine 53-jährige Frau vergleichsweise alt.
Warum bitte soll ich diese Tatsache leugnen?
Ich stehe zu meinem Alter, welches im Übrigen durchaus seine Vorzüge hat.

Oder die "Schnarchnase":
einer meiner nicht schmeichelhaften Eigenschaften ist eben, dass ich leider viel vergesse (die Ursachen dafür gehören nicht hierher) und einiges mächtig durcheinander bringe.
Dann sage ich doch lieber: "Luna war mal wieder 'ne Schnarchnase" als "Luna hat... vergessen.
Für mich ganz persönlich hört sich ersteres einfach freundlicher an.

Nachhaken ist erlaubt!

So, auf was wollte ich noch eingehen 🤔
(Siehst du Russherz: "Schnarchnase" 😃)
Ich kann leider während des Tippens die Texte auf dem Display lesen.
Heißt also, dass ich das Schreiben dafür unterbrechen muss, damit ich den Faden wiederfinden kann.

Mmmmh🤔
Mit dem "Du" ist das für mich nicht wirklich einfach.
In jungen Jahren stellte sich für mich diese Frage nicht so, jetzt bin ich da generell nicht mehr so schnell mit.
Weil ich um meine Lebensjahres kein Geheimnis mache (warum auch), ich weiß, dass die meisten User auf den Seiten, auf denen ich kommentiere, im Schwerpunkt zwischen 12 und 16 Jahren alt sind, liegen Jahrzehnte dazwischen.

Ich weiß nicht so genau wie ich das mit dem Du da halten soll.
Dahingehend bin ich sehr unsicher.

Und das passt mir gerade hervorragend:
Der Blick zur Uhr sagt mir nämlich alles 😤.
Am späten Abend versuche ich die Fortsetzung.
Ich darf dich um Verständnis bitten?
Ich wollte wg. meiner wartenden Hausarbeiten gesendet haben, habe dann noch spontan das "Du-Thema" eingeschoben.
Als Erklärung für den vltl. unterbrochenen Zusammenhang.

"Lesefutter" solltest du jetzt erstmal genug haben.👏

Grüße von Luna 🏳️‍🌈
RUSSHERZ (72841)
Gestern
Also tüpfelblatt du untertreibst total die bücher sind der hammer
Ich han alle deutschen bücher davn außer ens 2-mal gelesen
*selbstgefällig augen zwinker*
RUSSHERZ♥♥♥^_^
Tüpfelblatt (68363)
Gestern
Hallo ich gib Russherz recht das Buch ist echt toll. Ich mag Katzen auch:-D
RUSSHERZ (72841)
Gestern
@LUNA(mal wieder)
Ich hab mir den großteil der kommis durchgelesen und ich will dich persönlich nicht angehen, aber du hast dich oft als "alte tussnelda" oder "schnarchnase" bezeichnet. Ich glaube wenn du dich selbst beleidigst könntest du ein schlechtes vorbild sein. Also mein rat lautet lass es.
Aber natürlich musst du(darf ich dich/sie du-tzen) dir von mir nichts vorschreiben lassen. Ich bin schließlich erst 13.
Und das mit ihren 24/7 Schmerzen tut mir wirklich leid
Es kommt vllt anders rüber aber das meine ich wirklich ernst. Menschen die probleme haben (körperliche wie psychische) taten mir von grund auf leid.
Ohh entschuldigung ich wollte dich/sie nicht als behindert abstempeln. Fühlen sie sich bitte nicht verletzt. Ausserdem ist jeder auf seine art und weise besonders. Also an alle :
Ihr seid ALLE individuen!!!!!!♥♥♥♥♥^^°_0;)
Es wird alles gut, sucht euch jemanden mit dem ihr reden könnt, auch wenn es der arzt ist oder die lehrerin /der lehrer. Es wird euch helfen
Ich hoffe ihr könnt damit etwas anfangen viel glück in eurem leben
Irgendjemand liebt euch da bin ich mir sicher versucht das leben zu genießen auch wenn es gerade noch so schwer fällt
Liebe grüße RUSSHERZ ♥♥♥
RUSSHERZ (72841)
Gestern
Guten morgen
Ich hoffe es stört niemanden wenn ich so viel schreibe
Ich versuche jetzt öfter "zu kommen" aber ich muss halt in die schule und treffe mich vllt mal mit freunden oder ähnliches also könnte es sein dass ich mich mal über längeren zeitraum nicht melde
RUSSHERZ wünscht einen schönen tag♥♥♥^^
RUSSHERZ (88938)
vor 2 Tagen
@Luna
Du sagtest du magst hunde von erin hunter gibt es auch noch survivor dogs und seekers
Wobei ich persönlich die "überlebens hunde" nicht mag bzw. Ich habs nicht kapiert
Bei seekers geht es um bären
RUSSHERZ lässt grüßen