Akatsuki

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
18 Fragen - Erstellt von: SanKimura - Entwickelt am: - 55.408 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.07 von 5.0 - 135 Stimmen

Finde in diesem Rollenspiel heraus, ob du in die Akatsuki-Organisation passt, wer deine Feinde und Freunde sind. (Achtung: In diesem Rollenspiel wirst du hauptsächlich mit Akatsuki unterwegs sein; besonders mit Itachi.)

  • 1
    Schön, du willst diesen Test also wirklich machen… Zunächst einmal: Was hältst du von Pain?
  • 2
    Aha. Was wäre dein Ziel?
  • 3
    Auf welcher Seite würdest du kämpfen?
  • 4
    Rollenspiel! Stell dir vor, du wärst in der Welt von Naruto. Du reist viel umher und nun befindest du dich in einen düster wirkenden Wald. Du hast dich verirrt. Plötzlich vernimmst du hinter dir ein Rascheln.
  • 5
    Im nächsten Augenblick wirst du von zwei Männern, welche in der typischen Akatsuki-Tracht gekleidet sind, umzingelt.
  • 6
    Der Schwarzhaarige stellt sich als Itachi Uchiha vor und sein blonder Partner als Deidara (Kisame ist kurzfristig krank geworden). Während Deidara dich aus einer Mischung von Spott und Neugier ansieht, erklärt Itachi gelassen, dass du mit ihnen kommen sollst – auf Pains Befehl hin.
  • 7
    Egal, ob du nun willst oder nicht: Sie nehmen dich mit. Unterwegs spricht Itachi kein Wort mit dir, nur Deidara labert dich ständig mit irgendwelchen Zeug zu. Als es Nacht wurde, schlagt ihr euer Lager auf. Du beschließt, Itachi zu fragen, was für ein Interesse Pain an dir hat. Nach einer Weile antwortet er:
  • 8
    Am nächsten Morgen wandert ihr weiter. Gegen Abend erreicht ihr eine Höhle. Itachi lässt dich mit Deidara alleine und verschwindet in der Dunkelheit. Auf einmal merkst du, dass Deidara dich schon eine ganze Weile anstarrt...
  • 9
    "Ich will gegen dich kämpfen." sagt Deidara. Noch bevor du reagieren kannst, wirft er eine seiner Tonbomben nach dir. Gerade noch rechtzeitig weichst du dem Geschoss aus, doch Deidara startete bereits den nächsten Angriff. Plötzlich erklingt eine bekannte Stimme. "Deidara!" Sofort lässt Deidara von dir ab und wendet sich Itachi zu, der aus der Dunkelheit wieder auftauchte. "Was sollte das werden?", fragte er bedrohlich und sieht dir anschließend in die Augen. "Alles in Ordnung?"
  • 10
    Nachdem Itachi Deidara sich noch einmal vorgeknöpft hatte, gibt Deidara den Rest der Reise Ruhe. Ihr wandert schweigend durch die Höhle, wobei Itachi sich immer wieder vergewissert, dass du noch da bist. Schließlich kommt ihr vor einem großen Wasserfall an. Itachi macht schnell ein paar Fingerzeichen und der Wasserfall teilt sich. Ihr wandert weiter, bis Itachi den Befehl zum Rasten gibt. Da ihr den ganzen Tag durchgewandert seid, schläfst du sofort. Nach einiger Zeit erwachst du jedoch wieder und bemerkst, dass Deidara und Itachi tief und fest schlafen. Was tust du?
  • 11
    Tja, ich würde sagen, Pech für dich. Unerwartet schlägt Itachi die Augen auf und sieht dich an.
  • 12
    "Setz dich zu mir…", fordert Itachi dich plötzlich auf. Du kommst der Aufforderung nach und lässt dich neben ihm nieder. Mit der Zeit kommt ihr ins Gespräch. Worüber unterhaltet ihr euch?
  • 13
    Am nächsten Morgen geht eure Reise weiter. Gegen Mittag erreicht ihr den Ausgang der Höhle. Vor euch erstreckt sich nun ein Wald und weiter hinten erblickst du eine finstere Stadt. "Willkommen in Amegakure." hörst du Deidara hinter dir murmeln. Schon bald wirst du Pain gegenüberstehen. Wie fühlst du dich?
  • 14
    Du wirst zunächst in einem Zimmer untergebracht. Erst gegen Abend holt dich Itachi ab und erklärt dir, dass Pain nun bereit ist, dich zu empfangen. Itachi begleitet dich hinauf zu einem riesigen Wolkenkratzer. Dort angekommen erblickst du eine Gestalt, die du bei der mangelnden Beleuchtung nicht genau erkennen kannst. "Pain... (dein Name) ist jetzt da", sagt Itachi. Es blitzt und die schattenhafte Gestalte wendet sich dir zu. Ein weiterer Blitz beleuchtet das Gesicht deines Gegenübers. Es ist tatsächlich Pain... Kurze Zwischenfrage: Worin liegen eigentlich deine Stärken?
  • 15
    Okay, zurück zum Rollenspiel: "Ich habe nur eine einzige Frage an dich…" beginnt Pain. "Wirst du dich uns anschließen?" Warum auch immer – du schweigst und Pain gibt dir bis zum nächsten Abend Gedenkzeit. Als du wieder alleine in deinem Zimmer bist, lässt du dich aufs Bett sinken und denkst darüber nach, was du nun tun sollst. Aber anstatt über Pains Frage nachzudenken, gleitest du in das Reich der Träume.
    Plötzlich reist dich ein lauter Knall aus dem Schlaf. Du bemerkst, dass es noch immer Nacht ist und schaust verwundert aus dem Fenster. Sofort erkennst du, dass Ninjas aus Konoha das Versteck Akatsukis gefunden haben und ein Kampf ausgebrochen ist, der wohl schon seit ein paar Minuten tobt. Was nun?
  • 16
    Du rennst durch die Gänge nach draußen. Ohne jede Vorwarnung befindest du dich mitten im Getümmel. Du entdeckst Itachi, der mit den Angreifern leichtes Spiel hat. Plötzlich treffen sich eure Blicke.
  • 17
    Ein neuer Tag bricht an. Die Schlacht in Amegakure ist vorbei. Akatsuki und die Konoha-Ninjas zogen sich gleichzeitig zurück, da beide Seiten sehr erschöpft sind… Und? Wo bist du?
  • 18
    So, das war’s mit dem Rollenspiel. Wähle jetzt noch ein Wort!
article
1274285828
Akatsuki
Akatsuki
Finde in diesem Rollenspiel heraus, ob du in die Akatsuki-Organisation passt, wer deine Feinde und Freunde sind. (Achtung: In diesem Rollenspiel wirst du hauptsächlich mit Akatsuki unterwegs sein; besonders mit Itachi.)
http://www.testedich.de/quiz27/quiz/1274285828/Akatsuki
http://www.testedich.de/quiz27/picture/pic_1274285828_1001.jpg
2010-05-19
0411A
Naruto

Kommentare (4)

autorenew

Ipushiron (03858)
vor 595 Tagen
Ich finde auch das du einen Story machst und vielleicht kannst du ja noch einen 2 test machen also 1 für weibliche Fans und 1 für manliche
Ist aber nur ein Vorschlag sonst waren die fragen auch sehr gut
Karolin (39770)
vor 792 Tagen
Naja...
Du musst die Storry etwas länger machen aber ansonsten ist alles gut
Midori (87748)
vor 1070 Tagen
Endlich mal ein guter Test mit Akatsuki. Vielen Dank ^^
Sliix (24060)
vor 1118 Tagen
Die Story an sich finde ich super, aber das Ende sowie der Anfang sind mies. Ansonsten gut!