Betriebswirtschaftstest - Teil 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Ich - Entwickelt am: - 9.420 mal aufgerufen

Testen Sie Ihr Wissen? Haben Sie sich auch einmal Teil 1 und Teil 2 angeguckt?

  • 1
    Herr Mayer erhält von Herrn Walter ein Segelboot zur unentgeltlichen Benutzung. Am nächsten Tag bekommt Herr Walter das Segelboot vereinbarungsgemäß zurück. Um was für eine Vertragsart handelt es sich hierbei?
  • 2
    Der Inhaber eines Maschinenfabrik kauft für seine Ehefrau beim Autohändler einen Privatwagen. Um welche Art von Kaufvertrag handelt es sich nach den Vertragspartnern?
  • 3
    Rügepflicht beim zweiseitigen Handelskauf
  • 4
    2 Knöpfe einer Jacke fehlen. Um welche Art von Mängel handelt es sich?
  • 5
    Von welchen vorrangige Rechte kann Herr kluge bei einer Schlechtleistung (Mangel in der Beschaffenheit) gebraucht machen?
  • 6
    Voraussetzung für Gläubigerverzug?
  • 7
    Wann ist eine Mahnung bei Nicht-Rechtzeitig-Lieferung auf jeden Fall erforderlich?
  • 8
    Zweck einer Mahnung?
  • 9
    Nach der 3. Mahnung zahlt der Kunde Klaus Fuchs immer noch nichts. Was passiert?
  • 10
    Was ist unpfändbar?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.