Bist du ein echter Sweeney-Todd-Song-Kenner?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Tina - Entwickelt am: - 5.162 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4 von 5.0 - 5 Stimmen

Beweis es!

  • 1
    Erstmal was Leichtes: Beende diese Songzeilen!

    "There was a barber and his wife... and she was beautiful...
  • 2
    Nun etwas schwerer, aber lösbar:

    "You there my friend..."

    Was singt Mrs Lovett im Hintergrund (auch weiterer Verlauf)?
  • 3
    Gut, halten wir mal den Schwierigkeitsgrad:

    Wie bezeichnet Mrs. Lovett ihre eigenen Pasteten?
  • 4
    Okay, dann mal weiter:

    "Nothing's gonna harm you, not while I'm around."

    Wie geht's weiter?
  • 5
    Na gut, dann mal los:

    Wobei bereden Mr. Todd und Mrs. Lovett, wen sie in ihre Pasteten kneten?
  • 6
    Na? Geschafft? Dann geht's hiermit weiter:

    In "A Little Priest" stehen Mr. Todd und Mrs. Lovett einmal gegen Ende am Fenster, dabei sagt Todd ziemlich angeekelt: "What is THAT?" Wie geht's weiter?
  • 7
    Wer singt alles "Pretty Women"?
  • 8
    In welchem Lied wird Folgendes gesungen?

    "There's a hole in the world lika a great black pit, and it's filled with people who are filled with shit. And the vermin of the world inhabit it. ... But not for long!"
  • 9
    Bei welchem Lied befindet sich Joanna in Mr. Todds Salon?
  • 10
    Jetzt noch mal was ohne ein Lied, nämlich:

    Wer spielt denn eigentlich Sweeney Todd?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.