Welcher Beruf in der Modewelt passt zu dir?

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
14 Fragen - Erstellt von: Leah - Quiz erstellt am: - 16.572 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.22 von 5.0 - 18 Stimmen

Du willst unbedingt im Bereich Mode arbeiten, bist dir aber nicht sicher was oder kennst dich nicht aus? Oder willst nicht unbedingt eine Modedesignerin oder Model werden, aber trotzdem in der Modewelt tätig sein? Oder ist es genau das, was zu dir passt: Modedesignerin oder Model? Finde es heraus!

  • 1
    Ständig entstehen neue Trends in Sachen Mode. Wie stehst du dazu?
    Ich trage das, das mir gefällt. Ich mixe auch gerne mal Sachen, die in sind, mit welchen, die out sind. Ich habe meinen eigenen Stil.
    Im Grunde weiß ich schon, was man im Moment gar nicht mehr trägt. Aber ich trage eher das, was mir gefällt.
    Absolut. Ich weiß, was in ist und zeige das auch gerne. Ich bin das geborene Trend-Girl!
    Trends? So genau kenne ich mich da nicht aus...
    Die ganzen Trends zu kennen, bedarf ganz schön viel Arbeit. Ich weiß, was den Leuten steht und was nicht. Ich trage eher schlichtere Sachen und überlasse das den anderen.
  • 2
    Wenn man in deinen Kleiderschrank schaut, sieht man ...
    Die neusten Trend-Sachen. Und wenn ich es mir leisten kann, auch Gucci, Prada, Chanel...
    Klamotten?
    Sachen, die im Trend sind. Aber eher die unauffälligen. Ich mach ja nicht alles mit!
    Sachen, die in und auch welche, die vielleicht out sind. Wie schon gesagt, ich habe meinen eigenen Stil. Vielleicht sieht man auch ein paar selbst gemachte Sachen.
    Eher schöne Anzüge, die man für den Beruf braucht.
  • 3
    Wenn man in deinen Schuhregal schaut, sieht man ...
    Alles mögliche.
    Schuhe mit einem kleinen Absatz, manche laufen auch spitz zu.
    Turnschuhe und Ballerinas. Hohe Schuhe mag ich nicht.
    Überwiegend High Heels.
    Das, was in ist, aber auch hier eher die unauffälligen. Zum Beispiel würde ich nie Over-Knee-Stiefel tragen!
  • 4
    Wenn man in dein Schminktäschen schaut, sieht man ...
    Je nachdem... ich mag´s auch gerne mal was auffälliger.
    Make-up und Wimperntusche/Ich schminke mich nicht.
    Ich schminke mich nach den Trends, aber auch hier wird nicht übertrieben. Roter Lippenstift zum Beispiel wäre für mich schon zu viel.
    Make-up, Wimperntusche, Lidschatten, Lippenkonturenstift, Lippenstift oder Lipgloss
    Make-up, Puder, Rouge, drei verschiedene Wimperntuschen, Kajal, Eyeliner, Lidschatten, Lipgloss, Wimpernzange, eine kleine Bürste, sämtliche Pinsel und Schwämmchen... Alles muss mit!
  • 5
    Wie sieht deine Frisur aus?
    Auffällig/Schräg.
    Kein besonderer Schnitt. Vielleicht etwas langweilig, aber pflegeleicht.
    Meine Haare sind durchgestuft, vielleicht auch ein Pony.
    Eine moderne Frisur, vielleicht ein schöner Bob.
    Meine Haare sind schön lang, ohne Pony oder sonstigen Schnick-Schnack. Man kann sie nach jedem Anlass stylen.
  • 6
    Und welche Farbe haben deine Haare?
    Auffällig, Platinblond/Rot/Mit bunten Strähnen.
    Eine schönes sommerliches Blond, ein sattes Schwarz oder ein tolles Brünett.
    Unauffällig, ein verblasstes Blond oder Braun.
    Eine natürliche Farbe, vielleicht mit Strähnchen.
    Sie sind dunkelbraun oder dunkelblond.
  • 7
    Wie stylst du sie?
    Nach dem Waschen kämmen und fönen. Was kann man den sonst noch machen?
    Aufwändig! Meistens gele ich sie noch.
    Oft glätte ich sie.
    Manchmal kommt auch der Lockenstab zum Einsatz.
    Ich trage sie immer als schöne "Fönfrisur".
  • 8
    Modestädte gibt es viele. Aber welche ist deine Modestadt?
    Ganz klar: London. Es ist einfach eine eigene, kleine, verrückte Welt, Hier leben die ausgeflippten Leute!
    Hm. Vielleicht Berlin? Oder Mailand?
    New York auf alle Fälle. Hier entstehen Trends!
    Los Angeles oder Miami. Traumhaft!
    Da kenn ich mich nicht mit aus...
  • 9
    Was machst du in deiner Freizeit? (Wenn du alles gerne machst, klicke das an, was du am liebsten machst!)
    Shoppen!
    Ich treffe mich gerne mit Freunden und quatsche/telefoniere mit ihnen über Probleme und so was... ich helfe ihnen da gerne.
    Hmhm... ich weiß nicht. Ich mache vieles gerne!
    Ich zeichne gerne.
    Fotografieren. Das liebe ich.
  • 10
    Was würdest du als deine Stärken bezeichnen?
    Dass ich nett bin, vielleicht?
    Ich denke mal, meine Einzigartigkeit/meine Kreativität.
    Ich habe beim Shoppen immer den richtigen Riecher, was mir und meinen Freunden steht.
    Mein Selbstbewusstsein/meine Stärke, dass ich Dinge gut im Kopf behalten kann/meine Pünktlichkeit.
    Mein Aussehen und meine Figur. Klingt vielleicht eingebildet, aber es ist so.
  • 11
    Und deine Schwächen?
    Schwächen? Was für Schwächen? / Mein Selbstbewusstsein.
    Vielleicht gehört meine Einzigartigkeit ja auch zu meinen Schwächen. Und mein Ehrgeiz.
    Vielleicht, dass ich manchmal nicht spontan genug bin.
    Meine Schüchternheit.
    Weiß nicht!
  • 12
    Was für ein Handy hast du?
    Ein Handy, das gleichzeitig mein Terminplaner ist.
    Ähm - ein normales Handy? / Ich habe kein Handy.
    Ein Handy mit einer vollen Tastatur.
    Ein Touchscreen-Handy.
    Ein Handy für alles!
  • 13
    Was hältst du von Shows wie "Germany´s next Topmodel"?
    Super! Da können die Leute zeigen, was sie drauf haben!
    Albern! Wer braucht sowas?
    Recht unterhaltsam.
    Ich gucke sowas nicht.
    Nun ja, viel halte ich davon nicht, aber ich schaue es mir trotzdem manchmal an.
  • 14
    Bist du teamfähig?
    Ich denke schon, auch wenn ich meinen Kram auch alleine hinkriege.
    Ja. Aber wenn die Leute ihre Dinge nicht ordentlich erledigen, drehe ich durch.
    Auf jeden Fall! Ein Team ist super.
    Team? Ich ziehe mein Ding allein durch. Der Rest ist doch nur Konkurrenz!
    Weiß ich nicht!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben
Noch kein Kommentar