Das Quiz rund um die "Final Destination"-Reihe

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Mario163 - Entwickelt am: - 8.900 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.43 von 5.0 - 7 Stimmen

20 Fragen rund um Final Destination von Basiswissen bis Fanwissen!

  • 1
    Fangen wir leicht an: Um was geht es in den Filmen?
  • 2
    Wie lauten die Namen der drei Hauptpersonen der Filme?
  • 3
    Wie heißt der mysteriöse Leichenbestatter mit vollem Namen?
  • 4
    Wo findet KEINE Todesszene statt?
  • 5
    Welche Zahl steht im besonderen Zusammenhang mit den Filmen?
  • 6
    Was ist das Besondere am dritten Teil?
  • 7
    Die drei Anfangsvisionen handeln von...
  • 8
    Was geschah mit Alex nach Teil 1?
  • 9
    Welcher Charakter stirbt durch eine Nagelpistole?
  • 10
    Wer führte bei Teil 1 und 3 Regie?
  • 11
    Und bei Teil 2?
  • 12
    Wie ist es möglich, die Reihenfolge des Todes zu verändern?
  • 13
    Welcher Charakter taucht in allen drei Teilen auf?
  • 14
    Was verbindet viele Schauspieler der Filme miteinander?
  • 15
    Was passiert mit Officer Burke und Kimberley nach Teil 2?
  • 16
    Was geschieht im alternativen Ende von Teil 1?
  • 17
    Wie konnte Kat schonmal dem Tod entkommen?
  • 18
    Wie sehen auf der DVD zu Teil 3 die alternativen Tode von Ashley und Ashlyn aus?
  • 19
    Kimberleys Nachname lautet...
  • 20
    Wie heißt die Achterbahn im dritten Teil?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.