Spyro - Teste dich!

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
19 Fragen - Erstellt von: Spy - Entwickelt am: - 2.609 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.6 von 5.0 - 5 Stimmen

Wie gut kennst du "Spyro the Dragon"? Wie gut "A new Beginning" und wie gut "The legend of Spyro 2"?

Achtung: Die Fragen sind durcheinander. Man weiß nie, welcher Teil grade gefragt ist!

  • 1
    Artisans ist die zweite Welt, die man betritt.
  • 2
    Gnasty Gnog muss man zweimal mit Feuer treffen.
  • 3
    In Gnastys Beute gibt es 1500 Juwelen.
  • 4
    Sparx spricht immer von zwei Königstöchtern in "The eternal Night".
  • 5
    Oder waren es nur zwei Königskinder?
  • 6
    Spyro erlernt 4 Elemente und ein ultimatives.
  • 7
    Spyro erlernt Feuer, Eis, Elektrizität und Wasser.
  • 8
    Spyro erlernt Feuer, Eis, Elektrizität und Erde.
  • 9
    Cynder ist ein schwarzer Drache.
  • 10
    Ignitus ist der Wächter des Feuers.
  • 11
    Cyrill ist der Wächter der ununterbrochen spricht.
  • 12
    Terrador wird in Dantes Froster festgehalten.
  • 13
    Graul hat vier Lebensleisten.
  • 14
    Cynder hat vier Lebensleisten.
  • 15
    Schwer: In der Erd - Prüfung gibt es das Erdmonster.
  • 16
    Schwer: Der Historiker ist in den Himmelsstufen der weißen Insel.
  • 17
    Fast geschafft: Gnasty Gnoc ist in der fünften Welt.
  • 18
    Zu guter Letzt: Spyro hört schon in "The eternal night" vom Jäger aus Teil 3.
  • 19
    Bonusfrage:
    In "A new Beginning" erlernt Spyro die folgenden Elemente nach der Reihenfolge: Feuer, Eis, Erde, Elektrizität.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.