Kennst du dich mit Harry Potter wirklich aus?

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: _vorsette_ - Entwickelt am: - 2.133 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.39 von 5.0 - 23 Stimmen

Du meinst, du kennst dich mit Harry Potter aus?
Dann dürftest du bei den nächsten 10 Fragen keine Probleme haben... ;)
(Die Fragen beziehen sich NUR auf die Bücher!)

  • 1
    Harry Potter ist der Sohn von Lily Potter und James Potter geb. Evans!
  • 2
    Lily und James Potter waren also zusammen in Hogwarts. Severus Snape, Remus Lupin, Peter Pettigrew und Sirius Black waren auch in ihrer Klasse!
  • 3
    Lily Evans und Severus Snape kannten sich schon vor ihrer gemeinsamen Schulzeit in Hogwarts!
  • 4
    Im 6. Band hat Harry Einzelunterricht bei Albus Dumbledore. Der Schulleiter bringt Harry die stärksten Defensivzauber bei!
  • 5
    Sirius Black ist mit Nymphadora Tonks verwandt!
  • 6
    Weil Harry zu spät zum Schulanfang nach Hogwarts kommt, wird er von Rubeus Hagrid am Schlosstor abgeholt!
  • 7
    Remus Lupin und Sirius Black streiten sich im Hauptquartier des Phönixordens, weil Harry Einzelunterricht bei Prof. Snape nehmen soll!
  • 8
    Snapes Patronus hat die Gestalt einer Fledermaus!
    (Welch eine Überraschung!)
  • 9
    Minerva McGonagall wird im 5. Teil von Auroren angegriffen!
  • 10
    Harry heiratet am Ende Ginny Weasley. Sie haben 3 Kinder: Albus Severus, James und Lily!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.