Wie erginge es dir am Hofe Henrys des 8.?

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Carina Maurer - Entwickelt am: - 3.856 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.17 von 5.0 - 6 Stimmen

Wie erginge es dir am Hof zu Henrys Zeiten? Wolltest du schon immer einmal wissen, wie du dich wohl als Gemahlin Henrys des 8. geschlagen hättest? Finde es hier raus!

  • 1
    Du wirst von deinem Onkel Henry dem 8. vorgestellt. Was tust du?
  • 2
    Du tanzt, als Henry dir auf einmal seine eindeutigen Absichten klar macht. Was tust du?
  • 3
    Stell dir vor, du bist doch wie auch immer im Schlafgemach mit Henry gelandet. Hier gibt er sich ungewohnt sanft und leidenschaftlich. Wie reagierst du?
  • 4
    Nachdem du nun schon eine Weile die Gunst des Monarchen genossen hast, wird dir klar, dass er offensichtlich mehr will!
  • 5
    Ihr heiratet und du wirst schwanger.
  • 6
    Du hast einen Sohn bekommen. Dennoch hast du Neider, welche dich los werden wollen!
  • 7
    Leider ist die Macht des Bischofs, der dich in Ungnade bringen will so hoch, dass du als Frau keine Chance hast. Du wirst vor Gericht gestellt. Was tust du um das Urteil zu lindern?
  • 8
    Du hast wohl doch einen Schutzengel. Es stellt sich gerade noch rechtzeitig heraus, dass diese Anschuldigung falsch war. Nun bist du in der Lage zu entscheiden was mit dem Bischof, welcher diese Anschuldigungen gegen dich hegte, geschehen soll.
  • 9
    Du bekommst Konkurrenz in Form einer jungen und sehr gut aussehenden Dame. Henry ist sofort von ihr fasziniert. Er umgarnt nun mehr sie als dich. Was tust du um deine Position zu sichern und sie los zu werden?
  • 10
    Leider landest du doch da, wo schon Anne vor dir war. Der Einzige, der dir jetzt noch helfen kann ist dein Gatte. Wie denkst du entscheidet er?

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Annabella14217 ( 99844 )
Abgeschickt vor 588 Tagen
Dieser Test ist so unfassbar toll *-*
Mir gefällt die Auflösung und die altertümliche Sprache,
die du in dem Test verwendest :)