Resident Evil - Was weißt du?

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Gameprofi92 - Entwickelt am: - 5.427 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.22 von 5.0 - 18 Stimmen

Du denkst, du bist ein echter Resident-Evil-Experte? Bist du dir sicher? Dann teste dich hier und finde es heraus!

  • 1
    Welches ist die richtige Reihenfolge der Haupt-Resi-Games?
  • 2
    Zu welchem Team gehören Jill Valentine und Chris Redfield?
  • 3
    Was sind Crimson Heads?
  • 4
    Wer ist Nemesis und wie viele Stadien besitzt er?
  • 5
    Wie entstand das Wesen G?
  • 6
    Wie viele Stufen hat G?
  • 7
    Wie lässt sich das dritte Stadium von G am besten beschreiben?
  • 8
    Mit welchem Virus hat sich Alexia in Resident Code: Veronica X infiziert?
  • 9
    In welches Monster verwandelt sich Alexander Ashford, nachdem seine Tochter Alexia ihm den T-Veronica-Virus verabreicht hatte?
  • 10
    Welche fünf Spinnenarten kommen in den Spielen Resident Evil, Resident Evil 2, Resident Evil Zero, Resident Evil 3: Nemesis und Resident Evil Code: Veronica vor?
  • 11
    Wovon ernähren sich Drain Deimos?
  • 12
    Wie nennt man den Riesenskorpion, der als erster Bossgegner in Resident Evil Zero auftaucht?
  • 13
    Was sind Lurker?
  • 14
    Was sind B.O.W.s?
  • 15
    Eine letzte und schwere Frage: Was steht auf dem Rücken von Claire Redfields Weste? Und zwar in Resident Evil 2 und Resident Evil Code: Veronica X

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.