Mystery Castle

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Andi - Entwickelt am: - 6.944 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.4 von 5.0 - 5 Stimmen

Sie glauben alles über die Thrill-Attraktion Nr. 1 im Phantasialand in Brühl bei Köln zu wissen? Dann testen Sie sich doch! 10 Fragen warten auf Sie! Viel Glück...und denken Sie immer daran: "Nur Mut schwächt das Böse!"

  • 1
    Wie hoch ist der Turm von Mystery Castle?
  • 2
    Wie lautet die erreichbare Schusshöhe der Gondeln? (Also wie hoch ist der höchste Punkt, den die Gondeln bei voller Beladung erreichen können?)
  • 3
    Welche Bremsen geben dem Mystery Castle die nötige Sicherheit?
  • 4
    Wieviele unterschiedliche Fahrprogramme besitzt das Mystery Castle?
  • 5
    Wie hoch ist die Kapazität des Fahrgeschäfts, wenn alle Gondeln in Betrieb sind?
  • 6
    Wie lange dauerte der Bau des kompletten Gebäudes (innen + außen)?
  • 7
    Wieviele Gondeln besitzt das Mystery Castle, die die Besucher in die Höhe schießen?
  • 8
    Wie hoch ist das Basisgebäude (nicht der Mittelturm, sondern die Burg drumherum)?
  • 9
    Wie lautet die Fahrtzeit vom 3. (dem längsten) Programm?
  • 10
    Masterfrage: Aus welchem berühmten Film stammt die Musik vom 3. Fahrprogramm, nach dem eine Stimme sagt: "Nur Mut schwächt das Böse, seid stark, wenn ihr ihm begegnet, dort oben: Im Turm von Mystery Castle!"

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.