Finde deine Stärken!

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: EnqeL'cheN - Entwickelt am: - 14.361 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.03 von 5.0 - 70 Stimmen

Du kannst nicht alles können - musst du ja auch nicht! Denn jeder hat Dinge, die er besser und schlechter beherrscht. Du musst nur wissen, wo deine Talente stecken!

  • 1
    Würdest du dich an den Freund / die Freundin deines Kumpels / deiner besten Freundin ranmachen?
  • 2
    Überrascht du deine Freunde gerne mal mit kleinen Geschenken?
  • 3
    Bist du am Wochenende meist auf Achse?
  • 4
    Glaubst du, dass eine Beziehung für immer halten kann?
  • 5
    Kommt es vor, dass du mal einfach vor dich hinreimst / hintextest?
  • 6
    Hättest du Lust, ein Instrument zu spielen?
    (Wenn du schon eins spielst, kreuze Ja an.)
  • 7
    Dein neues Shirt hat einen Fleck, der nicht rausgeht. Wirfst du es gleich weg?
  • 8
    Bist du ein/e Genießer/in?
  • 9
    Träumst du davon, in einer Band zu sein?
    (Wenn du schon in einer bist, kreuze Ja an.)
  • 10
    Würden dir Gründe einfallen, deinem Freund / deiner Freundin fremdzugehen?
  • 11
    Änderst du gerne deine Frisur?
  • 12
    Räumst du dein Zimmer öfter um?
  • 13
    Du erfährst, dass über dich gelästert wurde. Kannst du das ignorieren?
  • 14
    Ist dein Freundeskreis groß?
  • 15
    Kannst du dich richtig fallen lassen, wenn du mit einem Jungen / Mädchen zusammen bist?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.