Harry Potter 1 bis 6

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Ron+Draco - Entwickelt am: - 2.085 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4 von 5.0 - 5 Stimmen

Ein paar Fragen zu den ersten 6 Harry-Potter-Büchern. Nicht zu schwer und nicht zu leicht. ;-)

  • 1
    Der Portschlüssel im 4. Teil zu den Quidditch-Weltmeisterschaften ist ein alter Gummistiefel
  • 2
    Im 6. Teil erfahren wir Mrs. Weasleys Spitznamen, den nur ihr Mann weiß und benutzen darf. Er lautet Mollymöpschen.
  • 3
    Stupor ist ein unverzeihlicher Fluch.
  • 4
    Tante Petunia bekam den Heuler im 6. Teil von Professor Snape.
  • 5
    Harry hat bei den Zauberergrad-Prüfungen ein Ohnegleichen (O) erreicht.
  • 6
    Ron hingegen hatte sogar zwei.
  • 7
    Die Heulende Hütte wurde in Professor Snapes Jahrgang gebaut.
  • 8
    Nevilles bestes Fach ist Pflege magischer Geschöpfe.
  • 9
    Onkel Vernon nennt Dumbledore im 1. Teil einen aufgeblasenen Schwachkopf.
  • 10
    Der Junge, der im 4. Teil bei den Weltmeisterschaften eine Schnecke wörtlich "Putte macht" hat, heißt Marvin.

Kommentare (0)

autorenew