Physiotherapie-Praxis-Quiz: Praxis 1

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Neuser - Entwickelt am: - 16.323 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.15 von 5.0 - 33 Stimmen

  • 1
    Alle Knochen können dreidimensional bewegt werden, wenn auch nur minimal. Welche Bewegungen testet der Physiotherapeut?
  • 2
    Wie fühlt sich ein Knochen, der nicht bewegt werden kann?
  • 3
    Wie beginnt man eine Untersuchung/Behandlung, wenn der Knochen nicht frei beweglich ist?
  • 4
    In welcher Position führt man in der Regel die Traktion und Translation aus?
  • 5
    Wie kann sich ein Sportler das untere Sprunggelenk verletzen?
  • 6
    Welchen Partner bewegt der Physiotherapeut in einem Gelenk?
  • 7
    Welcher Partner bewegt sich im unteren Sprunggelenk?
  • 8
    Welche anderen Bezeichnungen gibt es für die Calcaneusbewegung nach außen?
  • 9
    Was ist wichtig bei der Traktion?
  • 10
    Wozu dient die Traktion?

Kommentare (0)

autorenew