Hast du eine normale Einstellung gegenüber dem Thema Essen?

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemale
47 Fragen - Erstellt von: schatzi - Entwickelt am: - 13.178 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.2 von 5.0 - 84 Stimmen

  • 1
    Bist du unter- oder übergewichtig?
  • 2
    "Ich bin mir meinem Körper nicht zufrieden" - stimmst du dem zu?
  • 3
    "Ich würde gerne etwas an meiner Persönlichkeit verändern!" - trifft das auf dich zu?
  • 4
    "Ich glaube, wenn ich das mit dem Gewicht hinbekomme, ändert sich alles in meinem Leben" - glaubst du das auch?
  • 5
    Ich vergleiche mich oft mit anderen Geschlechtsgenossen
  • 6
    Ich denke oft an mein Gewicht, öfter als 4x täglich
  • 7
    Ich muss mein Verhalten unbedingt ändern!
  • 8
    Andere Leute sagen mir immer, dass ich zu dünn oder zu dick bin!
  • 9
    Mein Problem mit Essen nicht umgehen zu können, schließt mich aus der Gesellschaft aus!
  • 10
    Ich denke immer wenn ich esse an Kalorien
  • 11
    Gelegentlich esse ich so viel, dass mir schlecht ist! 2-3x wöchentlich
  • 12
    Ich fühle mich unverstanden
  • 13
    "Keiner liebt mich" - stimmt das?
  • 14
    Ich sehe mich als wertlos!
  • 15
    Ich habe sehr hohe Ziele und möchte diese auch unbedingt erreichen!
  • 16
    Ich habe schon lange nicht mehr so richtig gelacht!
  • 17
    Obwohl ich Hunger habe, esse ich nicht, aus Angst zuzunehmen! Oder auch obwohl ich keinen Hunger habe esse ich!
  • 18
    Ich kann nichts genießen, ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen!
  • 19
    Das Thema Essen beschäftigt mich häufig und es raubt mir sowohl Kraft als auch Zeit!
  • 20
    Ich kann meine Gefühle anderen Menschen nicht zeigen!
  • 21
    Ich habe Angst mir meine Schwächen zuzugestehen!
  • 22
    Ich habe Angst davor, dass andere bemerken was in mir vorgeht!
  • 23
    Ich kenne das Wort NEID sehr gut!
  • 24
    Ich fühle mich in mir nicht wohl
  • 25
    Ich bin mit meinem Leben unzufrieden!
  • 26
    Meine Leistungen könnten besser sein!
  • 27
    Ich stelle mich min. 2x in der Woche auf die Waage
  • 28
    Ich bin psychisch nicht belastbar
  • 29
    Ich kann mein Leben nicht genießen
  • 30
    Ich plane was ich esse
  • 31
    Ich kann nicht spontan zum Essen greifen, also wenn ich mit jemanden unterwegs bin und ich werde zum Beispiel zu einem Eis eingeladen, so ist das für mich ein Problem
  • 32
    Meine Regel bleibt aus
  • 33
    Ich verstelle mich in Gegenwart anderer
  • 34
    Ich habe schon oft Diät gehalten
  • 35
    In den letzten 6 Monaten schwankte mich Gewicht um mehr als 4 Kilos
  • 36
    Ich habe Angst mich im Bikini zu zeigen!
  • 37
    Ich habe nicht viele gute Freunde
  • 38
    Meine Einstellung zum Essen behindert mein persönliches Wachstum
  • 39
    Ich lebe ohne Partner
  • 40
    Ich glaube nicht, dass ich ein Problem mit dem Thema Essen habe, obwohl es mir andere immer wieder sagen!
  • 41
    Ich habe den Test gemacht, weil ich etwas verändern will und wieder ein normales Verhalten zum Thema Essen bekommen möchte!
  • 42
    Ich habe eine einseitige Ernährung
  • 43
    In dem Test konnte ich mich sehr gut einfühlen und ich erkannte, dass viele Frage auf mich zutrafen!
  • 44
    Ich habe oft gelogen in diesem Test
  • 45
    Ich lüge auch im Zusammenhang mit Essen
  • 46
    Nichts wird besser werden!
  • 47
    Ich werde nach dem Test auch nichts ändern

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.