Musikquiz

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Karin Vogt - Quiz erstellt am: - 8.413 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.47 von 5.0 - 38 Stimmen

Ich belege das Profil Musik und kenne mich deshalb ziemlich gut aus... Das Quiz ist für Musikeinsteiger gedacht, also nicht allzu schwer: D

  • 1
    Welches sind die relativen Tonnamen?
    Do, re, mi, fa, so, la, ti, do
    A, b, c, d, e, f, g, h
    Di, ra, me, te, lo, si, di
    Lo, re, so, mi, si, fi, da, lo
    C, d, e, f, g, a, h, c
  • 2
    Welche Molltonleiter gibt es nicht?
    Natürliche Molltonleiter
    Pentatonische Molltonleiter
    Harmonische Molltonleiter
    Melodische Molltonleiter
  • 3
    Was ist eine chromatische Tonleiter?
    Eine Tonleiter, welche abwechselnd aus Halb- und Ganztonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche hauptsächlich aus Halbtonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche nur aus Halbtonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche hauptsächlich aus Ganztonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche nur aus Ganztonschritten besteht,
  • 4
    Mit welchem Intervall beginnt "Eine kleine Nachtmusik"?
    Sext
    Quint
    Quart
    Sekund
    Terz
  • 5
    Bei welchen Intervallen wird zwischen rein, übermäßig oder vermindert unterschieden?
    Quart, Sekund, Tritonus, Oktav
    Prim, Quart, Quint, Oktav
    Quint, Terz, Oktav, Sext
    Sept, Quint, Terz, Prim
    Sekund, Terz, Quart, Prim
  • 6
    Welche Töne gehören in einen G-Dur Dreiklang?
    G, H, D
    G, A, D
    G, H, E
    G, B, Des
    G, C, D
  • 7
    Welche zwei Schlüssel werden zum Klavierspielen verwendet?
    C-Schlüssel und Violinschlüssel
    G-Schlüssel und Bassschlüssel
    C-Schlüssel und Bassschlüssel
    Violin- und Bassschlüssel
    G-Schlüssel und Violinschlüssel
  • 8
    Bei welcher Molltonleiter wird nur der siebte Ton erhöht?
    Harmonische Molltonleiter
    Melodische Molltonleiter
    Natürliche Molltonleiter
  • 9
    Welche Töne gehören in die Melodische Molltonleiter von a-Moll?
    A, H, C, D, E, Fis, Gis, A
    A, H, C, D, E, F, G, A
    A, C, D, F, G, H, E, A
  • 10
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine große Terz?
    5
    3
    2
    4
  • 11
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine kleine Terz?
    6
    2
    5
    4
    3
  • 12
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine kleine Sekund?
    1
    2
    4
    3
  • 13
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine große Sekund?
    2
    3
    4
    5
  • 14
    Welcher Ton kommt in der C-Dur Tonleiter nicht vor?
    F
    C
    B
    G
    E
  • 15
    Wie viele Vorzeichen und welche Vorzeichen hat die G-Dur Tonleiter?
    3 Kreuzchen, Fis, Cis, Gis
    2 B, B, Es
    2 Kreuzchen, Fis, Cis
    1 Kreuzchen, Fis
    1 B, B
  • 16
    Was folgt... A-Dur: A, H, Cis, D, E, Fis,
    B, A
    H, A
    G, A
    Ges, A
    Gis, A
  • 17
    Welche Stufen werden in einer Kadenz gespielt?
    1. Stufe, 4. Stufe, 5. Stufe, 1. Stufe
    1. Stufe, 2. Stufe, 3. Stufe, 1. Stufe
    1.Stufe, 4. Stufe, 6. Stufe, 1. Stufe
  • 18
    Welchen Ton gibt es NICHT?
    B
    G
    H
    E
    S
  • 19
    Welcher Ton gehört NICHT in einen F-Dur Dreiklang?
    Fis
    A
    C
    F
  • 20
    Aus welchen Intervallen besteht ein übermäßiger Akkord?
    Aus zwei reinen Quarten
    Aus zwei großen Sekunden
    Aus zwei kleinen Sekunden
    Aus zwei großen Terzen
    Aus zwei kleinen Terzen

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben
Noch kein Kommentar