Musikquiz

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Karin Vogt - Quiz erstellt am: - 8.738 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.47 von 5.0 - 38 Stimmen

Ich belege das Profil Musik und kenne mich deshalb ziemlich gut aus... Das Quiz ist für Musikeinsteiger gedacht, also nicht allzu schwer: D

  • 1
    Welches sind die relativen Tonnamen?
    A, b, c, d, e, f, g, h
    Lo, re, so, mi, si, fi, da, lo
    C, d, e, f, g, a, h, c
    Di, ra, me, te, lo, si, di
    Do, re, mi, fa, so, la, ti, do
  • 2
    Welche Molltonleiter gibt es nicht?
    Harmonische Molltonleiter
    Natürliche Molltonleiter
    Pentatonische Molltonleiter
    Melodische Molltonleiter
  • 3
    Was ist eine chromatische Tonleiter?
    Eine Tonleiter, welche hauptsächlich aus Ganztonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche abwechselnd aus Halb- und Ganztonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche nur aus Halbtonschritten besteht.
    Eine Tonleiter, welche nur aus Ganztonschritten besteht,
    Eine Tonleiter, welche hauptsächlich aus Halbtonschritten besteht.
  • 4
    Mit welchem Intervall beginnt "Eine kleine Nachtmusik"?
    Quart
    Sekund
    Terz
    Quint
    Sext
  • 5
    Bei welchen Intervallen wird zwischen rein, übermäßig oder vermindert unterschieden?
    Quart, Sekund, Tritonus, Oktav
    Prim, Quart, Quint, Oktav
    Sept, Quint, Terz, Prim
    Sekund, Terz, Quart, Prim
    Quint, Terz, Oktav, Sext
  • 6
    Welche Töne gehören in einen G-Dur Dreiklang?
    G, A, D
    G, H, D
    G, C, D
    G, B, Des
    G, H, E
  • 7
    Welche zwei Schlüssel werden zum Klavierspielen verwendet?
    C-Schlüssel und Violinschlüssel
    Violin- und Bassschlüssel
    G-Schlüssel und Bassschlüssel
    C-Schlüssel und Bassschlüssel
    G-Schlüssel und Violinschlüssel
  • 8
    Bei welcher Molltonleiter wird nur der siebte Ton erhöht?
    Melodische Molltonleiter
    Harmonische Molltonleiter
    Natürliche Molltonleiter
  • 9
    Welche Töne gehören in die Melodische Molltonleiter von a-Moll?
    A, C, D, F, G, H, E, A
    A, H, C, D, E, Fis, Gis, A
    A, H, C, D, E, F, G, A
  • 10
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine große Terz?
    5
    2
    4
    3
  • 11
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine kleine Terz?
    2
    3
    6
    4
    5
  • 12
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine kleine Sekund?
    4
    1
    3
    2
  • 13
    Aus wie vielen Halbtonschritten besteht eine große Sekund?
    4
    5
    3
    2
  • 14
    Welcher Ton kommt in der C-Dur Tonleiter nicht vor?
    C
    E
    G
    F
    B
  • 15
    Wie viele Vorzeichen und welche Vorzeichen hat die G-Dur Tonleiter?
    1 B, B
    3 Kreuzchen, Fis, Cis, Gis
    1 Kreuzchen, Fis
    2 Kreuzchen, Fis, Cis
    2 B, B, Es
  • 16
    Was folgt... A-Dur: A, H, Cis, D, E, Fis,
    H, A
    G, A
    Ges, A
    Gis, A
    B, A
  • 17
    Welche Stufen werden in einer Kadenz gespielt?
    1. Stufe, 4. Stufe, 5. Stufe, 1. Stufe
    1.Stufe, 4. Stufe, 6. Stufe, 1. Stufe
    1. Stufe, 2. Stufe, 3. Stufe, 1. Stufe
  • 18
    Welchen Ton gibt es NICHT?
    B
    H
    S
    G
    E
  • 19
    Welcher Ton gehört NICHT in einen F-Dur Dreiklang?
    C
    Fis
    F
    A
  • 20
    Aus welchen Intervallen besteht ein übermäßiger Akkord?
    Aus zwei reinen Quarten
    Aus zwei großen Sekunden
    Aus zwei großen Terzen
    Aus zwei kleinen Sekunden
    Aus zwei kleinen Terzen

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben
Noch kein Kommentar