Mobbing-Test

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: hässlich - Entwickelt am: - 72.927 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.46 von 5.0 - 469 Stimmen - 3 Personen gefällt es

Wirst du gemobbt oder nur geärgert? Finde es heraus!

  • 1/12
    Wie viele Freunde hast du in deiner Klasse?

Kommentare (47)

autorenew

Dilara (41508)
vor 13 Tagen
Ich bin Dilara und 12 Jahre alt ich werde meistens in meiner Klasse gemobt von den Jungs einmal ist mir nein Füller runter gefallen und ein junge aus meiner Klasse hob ihn auf und hat den Füller in den Müll geschmissen und er hat nur gelacht er tut mich auch oft beleidigen als 💗 oder 💗ich weine morgens und abens meine Freunde wollen mir helfen können aber nicht sie sind aber für mich da und sie sagen hör auf zu weinen sogar mein freund hat mit mir Schluß gemacht weil ich gemobt werde es ist nicht nur der junge der mich beleidigt NEIN fast alle Jungs es tut soooo weh zu wissen das die dich hassen und über dich meistens lestern 😭😭😢😢😖😖
Mila (42816)
vor 19 Tagen
Lucas OMG ich heule gerade !Das muss soo schlimm sein ! Aber bitte spring nicht aus den Fenster du bist eine wundervolle Person, ich weiß das du es nicht leicht hast mit 3 Geschwistern und ohne Eltern. Und dass mit dem Hund wie leid mir dass tut wie schwer das sein muss ein geliebtes Tier zu verlieren. R.I.P. Fluffy

Lass uns mal chatten hier
Lucas (66910)
vor 24 Tagen
Ich werde gemobbt nur weil ich keine Eltern mehr habe. Einer hat mir sogar Mal gedroht das er mich umbringt und hat mir das messer an der Kelle hin gehalten. Ich wohne bei meiner Oma mit meinen 3 Geschwister ich werde leider nicht so gut behandelt wie meine 3 Geschwister. Ich musste sogar Mal ohne Grund das KLO WASSER TRINKEN!!!.. Mir war danach kotz übel. Einmal wurde ich in der Pause von größeren Schülern geschlagen und niemand half mir. Da kammen noch welche und die filmten das mit den Handy und stellten es auf YouTube. Alle die ein Haustier hatten mussten es mitbringen. Ich hatte einen hund denn habe ich natürlich mitgebracht. Bis dahin war noch alles okay! Aber dann kam ein brutaler junge aus meiner klasse. ich ging einfach mit meinen hund weiter bis zu meinen haus. Aber da war dieser brutale junge immer noch da er hatte mich verfolgt. Da zügerte er ein messer und stoch meinen hund ab.. 😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭. Ich werde vllt aus den Fenster springen. Leben ist 💗!
R.I.P Fluffy 🐕 😭😭😭
Maria (91814)
vor 26 Tagen
"zögernd näherte ich dem messer soll ich es tun ja ich muss keiner trauert hinter dir her wenn du tot bist verspürst du keinen schmerz und vergisst keine meere von tränen. tränen kristall klar die mit jeder stunde jeder sekunde hunterlaufen und befreihend wirken während deinte seele in tausende teile zetspring und das lichtleit hoffnung immer kleiner wird bis es erlischt
Ich griff zum messer ich nährte mich meiner ader mit jedem Zentimeter nährte ich mich entschlosserner es waren nur nich ein Millimeter die scharfe klinge brührte meine zeritzte haut und ich schnitt sofort quoll rptes blut raus was ich in den monaten was ich so oft schon sah dicke tränen kullerten runter tränen waren in den letzten tagen mein trost ich schrie in meinen ihneren mir die seele aus dem leib ich tat Dies auch an meinet anderen ader um denn tot zu verschnellern die welt wollte mich so schnell wie möglich loswerden also nahm ich messer noch mal rante es in die brust ich metkte wie ich viel ich kinnte noch das messer rausziehen und in hand nehmen ich merkte mein kräfte schwankte mein atm viel zu bidden und das messe landete in der blutpfütze um mich ich zitterte vor schmerz doch die augenlieder wurden mir schwerer und die schmerzen leichter ich atmete das letzte mal aus und ein dann durch zog kälte meine körper und alles wurde schwarz "
Dies war einer der dargestellten tode von gemobbten wie ihre emotion waren was sie dachten viele menschen unterschätzten das mobben den wennjeder das verstehen würde dann wären tode zu viele an der zahl um genannt zu werden verhindert werden können viele gemobbte senden hilfeschreie aus die. Stumm aber denoch sehbar sind wenn ihr selbst mordgedanken habt dann wählt die nummer gegen kummer die lautet
Nämlich fär das kinder und Jugend Telefon 116 111 den wer immer auch euch sagt ihr wärt wertlos im gegenteil ich seid wertvoll für erde

Eure Maria
#teamantimobbing (91814)
vor 26 Tagen
Tips für reverat um mobber einen ein blick zu gewähren
Mobbing
Mobbing bestimmt habt ihr schon einmal was in den Nachrichten gehört oder ihr hatte das mal im Unterricht. Viele wissen was mobbing ausmacht und was die folgen sind denoch mobben sie ohne erbarmen .für die mobber sind es nur worte für das opfer verletzungen die opfer bekommen Depressionen weniger selbstvetrauen oder verkriechen sie in eine stille ecke im heufigsten fall ritzen sie sich im schlimmsten fall begehen sie selbstmord (ich habe bilder mitgebracht die ritzungen(narben)darstellen )einer der meisten stellen beim selbstmord ist die pulsader viele opfer berbluten wenn sie sie aufschneiden ritzen der mobber. Denkt er macht wenig doch er macht mehr als gedacht er tötet eine seelisch oder körperlich wennder mobber stirbt macht er allen nahstähenden traurig und verzweifelt viele mobber realiesieren erst meisten wenn es zu spät ist was. Sie getan haben . In diesem moment möchte ich die serie 13 reasons why erwähnrn besser bekannt als tote Mädchen lügen nicht in der serie geht es um die 17 jahre alte hannah baker die sich das leben nahm und Kassetten auf nahm mit 13 gründen warum sie dies tat sie beschrieb wie sie fertig gemacht wurde bis sie nicht mehr konnte (wenn ihr eucht traut)
/so wie ich auch werde fertig gemacht werde und warum nur weil ich fertig gemacht werde und wenn ihr denkt och die kleine will nur mitleid nein ich will keine mitleid ich will wissen wieso ihr das tut wisst ihr überhaupt die folgen wennnein würde ich euch die serie empfelen den sie drückt aus was die gemobbten denken und fühlen ich sage euch das aber andre fressen es sich rein bis sie nur noch den tod als lösung sehen darum würde ich mich freuen wenn mehr team anti mobbing sind/
Jeden falls danke für das zuhören .
#teamantimobbing (91814)
vor 26 Tagen
An die die gemobt werden erst mal mein beileid ich kenne den grund nicht weshalb ihr gemobbt werdet aber ihr sollt stark sein wenn er merkt das ihr stark seid lässt er euch glaube ich nemmt vieleicht kampfsport oder. Verdeidigunstraining das hilftauch gebt es zurück fragt euren lehre ob ihr ein referat über mobbing machen dprft motiv könnte seun es euch bewegt ihr könnt dann auch bilder zeigen ritzungs narben angeschnittenen pulsadern meine tipps für reverate kommen gleich
Ps ich kenne mich nicht aus ich kenne das gefühl nicht aber ich will helfen
KING (26043)
vor 29 Tagen
man kann sich auf eine gewisse art und weise wären also nr, 1 warten bis die haupt person aleine ist aleine wird die person warscheinlich nicht währen weil die person nur in der grupe stark ist in ihr dan einfach eine rein hauen , nr2 fersuchen zu reden nr3 einfachste wariante in der schule immer un der nähe einer lehr kraft bleiben
Annalena (47494)
vor 46 Tagen
Kannst du mir sagen was ich machen kann? Bitte
Annalena (47494)
vor 46 Tagen
Mich moben 2 Jungs was machen ?
Lele (61985)
vor 71 Tagen
Ich bin 10 und werde täglich gemobbt wir hatten erst vor kurzem in der klasse eine aufklärung von der polizei was gewalt ist und über mobing aber das ist ihnen egal sie machen einfach weiter was sol ich tun? Und in meiner alten klasse hatte ich wegen mobing eine schwere rippen prellung und einen riesen blauen fleck über die hälfte meiner hüfte aber ich habe mich nie zur polizei und lehrern getraut da ich so angst habe dass es dann schlimmer wird was soll ich tun?
Sena (95488)
vor 146 Tagen
Ich werde immer andauernd gemobbt ich hab nicht einmal eine einzige Freundin ich werde immer verarscht
Lydia Malfoy (49295)
vor 154 Tagen
Ich bin selbst eine die gemobbt wird und ich finde es total 💗. Ich hab dadurch oft meine Selbstbewusstsein verloren.
Esin (08059)
vor 163 Tagen
Also ich finde Mobbing 💗 aufhedenfall die,die Menschen mobben müssen mal in die Physchatrie.😕
Stefanie@lik (01819)
vor 192 Tagen
Mobbing ist traurig aber leider zu oft der fall an Schulen😢
Selina# (01819)
vor 192 Tagen
Why macht man so ein test?
↗⤴↘↗⤴↘↗⤴↘↗⤴↘▫▪▫#=/?*;:(&@~*?+=!!#!#(&%↗
Maria@leonie (01819)
vor 192 Tagen
Wie kann man nur andere mobben? Das ist krausam
Bubapl%uFFFDschen (01819)
vor 192 Tagen
Monigggggggggggggggggg ist kackkeeee
Mina (01819)
vor 192 Tagen
Mobbing ist schieße und alle die gemobbt werden tun mir so leid das hat niemand verdint
Lusia (01819)
vor 192 Tagen
haha kennt ihr Diese 12-Jährigen Kinder mit ihrem: "Ich liebe dich Schatz *-*♡" im Status. Und ne Woche später haben sie wieder einen anderen.
Hannah (01819)
vor 192 Tagen
ein kleiner text über Freundschaft:
Freundschaft. Was bedeutet das heutzutage schon noch? Jede zweite ist heute deine ‚beste Freundin’. Diese Bezeichnung hat an Bedeutung verloren. Freundschaft bedeutet, Höhen und Tiefen zu meistern. Gemeinsam. Zu vertrauen, sich alles zu erzählen und trotzdem Geheimnisse zu haben. Freundschaft ist mehr, als nur zusammen feiern zu gehen, Instagram Bilder zu posten und sich ‚Baby’ ‚Schatz’ oder ‚Süße’ zu nennen. Freundschaft ist so ein tiefes Gefühl, dass es sich mit der Zeit entwickeln muss. Gute Freundschaften halten jeden noch so schlimmen Streit aus. Auch Eifersucht gehört dazu. So viel, dass man dem anderen zeigt, dass man ihn nie verlieren will, und so wenig, dass er seinen Freiraum hat. Wenn man beginnt, jemanden zu mögen, lernt man ihn kennen. Man lernt ihn zu lieben und zu akzeptieren. Man kennt all seine Fehler und seine Macken und würde trotzdem immer wieder hinter ihm stehen. Wenn es dem anderen schlecht geht, geht es einem selbst noch viel schlechter und man versucht alles, um den anderen wieder glücklich zu machen. Doch Freundschaften sind vergänglich. Ein Vertrauensbruch zu viel, eine Lüge zu hinterhältig, ein falsches Wort mehr und es zerbricht. Alles. In tausend kleine Teile. Man steht davor und versucht es zu kitten, doch die Teile passen einfach nicht mehr zusammen. All die Erlebnisse, die man miteinander geteilt hat, die Erinnerungen, die schönen Momente. Weg. Zerplatzt wie eine Seifenblase. Man möchte nach ihr greifen, doch sie ist kaputt. Man versucht, sie zu flicken, doch die Kraft reicht einfach nicht mehr aus. Denn meistens kommt sie nur von einer Seite. Der andere hat schon jemand neuen, nach zwei Wochen wieder jemanden, mit dem er glücklich ist. Ein Status, ein Bild, ein Satz. All diese Dinge machen die Sache für einen selbst noch zehn Mal schlimmer. Ich vermisse die Zeiten, in denen ich unbeschwert im Gras gelegen hab und mir die Wolken angesehen hab. Ich bin mit meiner besten Freundin geschaukelt, wir haben im Sandkasten gespielt. Doch dann mussten wir erwachsen werde. Wir wurden aus unserer Traumwelt gerissen und in die knallharte Realität gesteckt. Die Freundschaft ist zerbrochen. Mit ihr ein Teil von uns. Doch wir treffen neue Menschen, beginnen ihnen unser Vertrauen zu schenken. Man meistert die Pubertät gemeinsam. Man erlebt all die Dinge, von denen man immer geträumt hat. Doch dann passiert es wieder. Die Veränderung. Sie lässt alles zerplatzen. Sie macht uns kaputt, sie macht Freundschaften kaputt. Und so sitzen wir dann allein zu Hause. Eine Tasse Tee neben uns, traurige Musik dröhnt aus den Boxen, alte Fotos flackern auf dem Laptopbildschirm und erneut fragen wir uns, warum das alle passiert. Warum Freundschaften, Vertrauen, Liebe vergänglich sind. Warum wir nicht jeden tag im Gras liegen und unser Leben genießen können. Die Antwort ist simpel und zugleich so komplex, dass es Jahre dauern wird sie zu verstehen. Die Veränderung. Sie ist Schuld. Menschen verändern sich, Zeiten ändern sich, Orte haben keine Bedeutung mehr und Lieder werden irgendwann vom iPod gelöscht. Denn schließlich sind wir keine kleinen Kinder mehr. Keine, die unbeschwert herumtollen und als einzige Sorge die Sandburg des anderen haben. Auch wenn wir uns noch so sehr wünschen, dass alles so wird wie früher, wir können die Zeit nicht zurückdrehen. Die Erde dreht sich weiter, Minuten, Stunden, Tage, Wochen, Monate, Jahre ziehen an uns vorbei. Und mit ihnen die, die wir am liebsten haben. Unsere besten Freunde.