Mobbing-Test

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: hässlich - Entwickelt am: - 68.003 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.46 von 5.0 - 469 Stimmen - 3 Personen gefällt es

Wirst du gemobbt oder nur geärgert? Finde es heraus!

  • 1/12
    Wie viele Freunde hast du in deiner Klasse?

Kommentare (37)

autorenew

Sena (95488)
vor 52 Tagen
Ich werde immer andauernd gemobbt ich hab nicht einmal eine einzige Freundin ich werde immer verarscht
Lydia Malfoy (49295)
vor 60 Tagen
Ich bin selbst eine die gemobbt wird und ich finde es total 💗. Ich hab dadurch oft meine Selbstbewusstsein verloren.
Esin (08059)
vor 69 Tagen
Also ich finde Mobbing 💗 aufhedenfall die,die Menschen mobben müssen mal in die Physchatrie.😕
Stefanie@lik (01819)
vor 98 Tagen
Mobbing ist traurig aber leider zu oft der fall an Schulen😢
Selina# (01819)
vor 98 Tagen
Why macht man so ein test?
↗⤴↘↗⤴↘↗⤴↘↗⤴↘▫▪▫#=/?*;:(&@~*?+=!!#!#(&%↗
Maria@leonie (01819)
vor 98 Tagen
Wie kann man nur andere mobben? Das ist krausam
Bubapl%uFFFDschen (01819)
vor 98 Tagen
Monigggggggggggggggggg ist kackkeeee
Mina (01819)
vor 98 Tagen
Mobbing ist schieße und alle die gemobbt werden tun mir so leid das hat niemand verdint
Lusia (01819)
vor 98 Tagen
haha kennt ihr Diese 12-Jährigen Kinder mit ihrem: "Ich liebe dich Schatz *-*♡" im Status. Und ne Woche später haben sie wieder einen anderen.
Hannah (01819)
vor 98 Tagen
ein kleiner text über Freundschaft:
Freundschaft. Was bedeutet das heutzutage schon noch? Jede zweite ist heute deine ‚beste Freundin’. Diese Bezeichnung hat an Bedeutung verloren. Freundschaft bedeutet, Höhen und Tiefen zu meistern. Gemeinsam. Zu vertrauen, sich alles zu erzählen und trotzdem Geheimnisse zu haben. Freundschaft ist mehr, als nur zusammen feiern zu gehen, Instagram Bilder zu posten und sich ‚Baby’ ‚Schatz’ oder ‚Süße’ zu nennen. Freundschaft ist so ein tiefes Gefühl, dass es sich mit der Zeit entwickeln muss. Gute Freundschaften halten jeden noch so schlimmen Streit aus. Auch Eifersucht gehört dazu. So viel, dass man dem anderen zeigt, dass man ihn nie verlieren will, und so wenig, dass er seinen Freiraum hat. Wenn man beginnt, jemanden zu mögen, lernt man ihn kennen. Man lernt ihn zu lieben und zu akzeptieren. Man kennt all seine Fehler und seine Macken und würde trotzdem immer wieder hinter ihm stehen. Wenn es dem anderen schlecht geht, geht es einem selbst noch viel schlechter und man versucht alles, um den anderen wieder glücklich zu machen. Doch Freundschaften sind vergänglich. Ein Vertrauensbruch zu viel, eine Lüge zu hinterhältig, ein falsches Wort mehr und es zerbricht. Alles. In tausend kleine Teile. Man steht davor und versucht es zu kitten, doch die Teile passen einfach nicht mehr zusammen. All die Erlebnisse, die man miteinander geteilt hat, die Erinnerungen, die schönen Momente. Weg. Zerplatzt wie eine Seifenblase. Man möchte nach ihr greifen, doch sie ist kaputt. Man versucht, sie zu flicken, doch die Kraft reicht einfach nicht mehr aus. Denn meistens kommt sie nur von einer Seite. Der andere hat schon jemand neuen, nach zwei Wochen wieder jemanden, mit dem er glücklich ist. Ein Status, ein Bild, ein Satz. All diese Dinge machen die Sache für einen selbst noch zehn Mal schlimmer. Ich vermisse die Zeiten, in denen ich unbeschwert im Gras gelegen hab und mir die Wolken angesehen hab. Ich bin mit meiner besten Freundin geschaukelt, wir haben im Sandkasten gespielt. Doch dann mussten wir erwachsen werde. Wir wurden aus unserer Traumwelt gerissen und in die knallharte Realität gesteckt. Die Freundschaft ist zerbrochen. Mit ihr ein Teil von uns. Doch wir treffen neue Menschen, beginnen ihnen unser Vertrauen zu schenken. Man meistert die Pubertät gemeinsam. Man erlebt all die Dinge, von denen man immer geträumt hat. Doch dann passiert es wieder. Die Veränderung. Sie lässt alles zerplatzen. Sie macht uns kaputt, sie macht Freundschaften kaputt. Und so sitzen wir dann allein zu Hause. Eine Tasse Tee neben uns, traurige Musik dröhnt aus den Boxen, alte Fotos flackern auf dem Laptopbildschirm und erneut fragen wir uns, warum das alle passiert. Warum Freundschaften, Vertrauen, Liebe vergänglich sind. Warum wir nicht jeden tag im Gras liegen und unser Leben genießen können. Die Antwort ist simpel und zugleich so komplex, dass es Jahre dauern wird sie zu verstehen. Die Veränderung. Sie ist Schuld. Menschen verändern sich, Zeiten ändern sich, Orte haben keine Bedeutung mehr und Lieder werden irgendwann vom iPod gelöscht. Denn schließlich sind wir keine kleinen Kinder mehr. Keine, die unbeschwert herumtollen und als einzige Sorge die Sandburg des anderen haben. Auch wenn wir uns noch so sehr wünschen, dass alles so wird wie früher, wir können die Zeit nicht zurückdrehen. Die Erde dreht sich weiter, Minuten, Stunden, Tage, Wochen, Monate, Jahre ziehen an uns vorbei. Und mit ihnen die, die wir am liebsten haben. Unsere besten Freunde.
Duduopfii (57500)
vor 120 Tagen
Ich liebe diesen Test 👾 super ! Bei mir steht das ich gemobbt werde der Grund ist halt das ich zu schüchtern bin und das ist auch so ! Also .. Super
LunaLovegood2.0 ( von: LunaLovegood2.0)
vor 346 Tagen
Geärgert... Von meinen Geschwistern, ja. Aber unsere Klasse ist die Beste auf der ganzen Welt.... Ich liebe sie...
(Hab den Rest nur so gemacht)
Amal Girl ( von: Amal Girl)
vor 454 Tagen
Leute ich werde gemocht und bin Einzel Kind!!! Und bereits 17.
Noch nie würde ich gemoppt oder zusammengeschlagen. Und die Erfahrung so etwas zu erleben will ich nicht erleben!!!
Ich glaube ich habe sehr viel Glück im Leben!!!😊
Fluffy (91571)
vor 585 Tagen
Ich bin sonst eigentlich gut im deut💗...........
aber heut ist glaub nicht so mein Tag für Rechtschreibung...........
Fluffy (91571)
vor 585 Tagen
Eine zweite Chance guebt es immer.mdesshalb an alle die gemobbt werden: gebt niemals auf!!!!!!!!
Bei mir in der Klasse wird auch jemand total gemobbt. Aber ich helfe zusammen mit meiner Freundin der Person. Wir haben uns schon ein wenig angefreundet.
Yuukii Chaan (52542)
vor 597 Tagen
ich finde den test eigentlich voll ok :) hast gut gemacht. aber ganz ehrlich was bringt das jemand zu mobben? nur damit er sich selbst umbringt oder was? haben manche da kein schlechtes gewissen oder zumindest ein unwohles gefühl oder so? ich wurde auch mal so 1 bis 3 jahre gemobbt aber na und? hab schule gewechselt und alles ist gut! vielleicht solltet ihr das auch tun. also bei mir hats funktioniert dann bei euch sicher auch. geht irgendwo hin wo keiner oder nur wenige euch kennen. dann fangt einfach nochmal von ganz neuem an. aber denkt daran das birgt auch das risiko das es nicht besser wird und es noch so bleibt! oder denkt mal nach warum das seien könnte :D
Emily (11859)
vor 613 Tagen
Ich mobbe in meiner Schule selber, ich werde dafür bewundert, dass ich andere Leute runtermache und zusammenschlage! Es macht mir solchen Spaß!
Amal Girl (46715)
vor 678 Tagen
Hi ich bin Amal und 13 Jahre alt.
Also ich werde immer von meiner Familie gemobt meine Familie hasst mich ich weiß nicht warum wir sind 6 Kinder ich bin die drittgrößte ist egal
Und ich finde es toll wie ihr in den Kommentaren schreibt das wir etwas besonderes sind danke Leute
Jasmin ♡ (49965)
vor 701 Tagen
Ernsthaft du nennst dich so wie ich? Ich habe keine Selbstmord gedanken ich bin gerade in der 7 und wurde seit der 2 klasse gemobt hör auf so eine 💗 hier übermich zu erzählen egal wer du bist!
beeeeeeb (97955)
vor 740 Tagen
wenn mann jemanden mobbt ist das ne art mord versuch ! und das schlimmste ist das die damit noch durch kommen ! leute die das machen sollten auch auf diese ekelhafte art umgebracht werden !!!