Mein zweiter Teil zu ”Zamaana Deewana – Liebenden”

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
18 Fragen - Erstellt von: Petra - Entwickelt am: - 1.877 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.14 von 5.0 - 7 Stimmen

Wer kennt sich bei diesem Film aus? Nun hat es doch etwas länger gedauert mit meinem zweiten Teil. Wer den ersten Teil geschafft hat, wird diesen auch noch schaffen.

  • 1
    Was sagt Lala zu Suraj über seinen Sohn?
  • 2
    Was tun Priya und Rahul gegenseitig?
  • 3
    Was sagt K.D. als er Rahul und Priya die Handschellen anlegt?
  • 4
    Woher sollen Rahuls Vater oder Priyas Vater denn wissen, dass K.D hinter dieser ganzen Sache steckt?
  • 5
    Wem gehört dieses Haus wo K.D Rahul und Priya hingebracht hat?
  • 6
    Was suchen die zwei in den Taschen von K.D?
  • 7
    Wer hat den Schlüssel und wo lässt sie den Schlüssel rein fallen?
  • 8
    Über was denkt K.D nach?
  • 9
    Was passiert während dem Lied, als Rahul und Priya am Brunnen sitzen?
  • 10
    Was spielen Rahul und Priya jetzt vor, damit sie die Handschellen los werde?
  • 11
    Was tut Rahul’s Vater mit ihm?
  • 12
    Was sagen Sie zu Rahuls Vater?
  • 13
    Was kann man nicht erzwingen?
  • 14
    Was erklärt Rahul seinem Vater?
  • 15
    Was wäre, wenn Lala und Suraj wieder Freunde wären?
  • 16
    Was sagt Suraj?
  • 17
    Was soll Lala seine Tochter fragen?
  • 18
    Was bekommt er zur Antwort?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.