Was für ein Arbeitsmensch bist du?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: kivaas - Entwickelt am: - 17.908 mal aufgerufen

Was für ein Arbeitsmensch bist du? Der kreative Faulpelz, der glücklicher wäre, wenn er gar nicht arbeiten müsste? Ein typischer Vertreter der breiten Masse? Oder der totale Workaholic, dessen Arbeit sein ganzer Lebensinhalt ist? Finde es heraus!

Hinweis: trotz gewisser psychologischer Hintergründe ist dieser Test ein Spaßtest!

  • 1
    Arbeitest du?
  • 2
    In den folgenden Antworten findest du jeweils 2 Teile. Der erste gilt, wenn du arbeitest, der zweite, wenn du nicht arbeitest. Was trifft am ehesten zu?
  • 3
    In den drei Feldern findest du verschiedene Eigenschaften. Wähle das Feld, in dem mindestens eine der Eigenschaften gut zu dir passt. Wenn du in mehreren Feldern Eigenschaften findest, die zu dir passen, wähle dasjenige, in dem mehr Begriffe zutreffen. Treffen gleich viele zu, wähle die Gruppe, die besser trifft.
  • 4
    Spielst du Lotto?
  • 5
    Magst du Kinder?
  • 6
    Wie beurteilst du den Beruf "Hausfrau und Mutter"?
  • 7
    Wieder eine Frage mit zweigeteilten Antworten. Der erste Teil gilt, wenn du eine Frau bist, der zweite Teil, wenn du ein Mann bist. Glaubst du an die Gleichberechtigung der Geschlechter im Beruf?
  • 8
    Würdest du Hasch rauchen?
  • 9
    Hast du schon mal "krank gefeiert"? Würdest du es wieder tun?
  • 10
    Wie beurteilst du dich selbst?

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Julia Brack ( 56452 )
Abgeschickt vor 417 Tagen
Ich würde doch meine Kinder nicht abgeben. Auch wenn es nicht immer einfach ist,ich liebe sie. Vor allem wenn sie dann sagen Mama hab dich lieb oder meine beiden Jüngsten mit mir lachen,dann ist mir klar ohne euch kann und will ich gar nicht leben.