Was für ein Krieger wärst Du?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyMale
12 Fragen - Erstellt von: Hans Vogel - Entwickelt am: - 33.090 mal aufgerufen

Nehmen wir einmal an, Du lebtest vor langer Zeit irgendwo in Europa.... Es war eine harte Zeit und Mord und Totschlag waren an der Tagesordnung!
Was wärest Du für ein Soldat gewesen? Ein barmherziger Samariter oder eine Landplage?

  • 1/12
    Aus welchem Grund würdest Du in den Krieg ziehen?

Kommentare (4)

autorenew

Unbekannt (99431)
vor 600 Tagen
Was für ein Krieger wärst Du?

Zu 42 % sind Sie: Du bist ein Abenteurer; ein pfiffiges Kerlchen! Du triffst den Feind nicht härter als es unbedingt sein muss! Du bist die Balance zwischen Samariter und Landplage. Du bleibst selbst in unmenschlichsten Situationen menschlich; und dafür liebt das Volk Dich! Selbst deine Feinde achten Dich!
Cooler Test , sogar für Mädchen XD
Mach weiter so
Goerkem K. (54137)
vor 896 Tagen
Zu 42 % sind Sie: Du bist ein wahrhaftig guter Mensch! Als Krieger würdest Du von Freund und Feind gleichermaßen bewundert werden! Das Volk liebt Dich und vertraut Dir! Mit Leuten wie Dir, würde der Krieg viel an Schrecken verlieren!
Rich Roman (10807)
vor 901 Tagen
Zu 50 % sind Sie: Du bist ein Abenteurer; ein pfiffiges Kerlchen! Du triffst den Feind nicht härter als es unbedingt sein muss! Du bist die Balance zwischen Samariter und Landplage. Du bleibst selbst in unmenschlichsten Situationen menschlich; und dafür liebt das Volk Dich! Selbst deine Feinde achten Dich!
Kianfvs (32823)
vor 925 Tagen
Was für ein Krieger wärst Du?

Zu 75 % sind Sie: Du bist ein grausamer Marodeur! Frauen erzählen ihren Kindern des Nachts von deinen Schreckenstaten und bei Deinem Namen umwingt Stille einen jeden Saal! Wenn Du nicht selbst der Teufelsberg
bist, so wirst Du eines Tages bei ihm landen!