Catherine Parr

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: judimausi - Entwickelt am: - 5.093 mal aufgerufen

Das ist der sechste Teil meines Quizzes über die sechs Frauen von Heinrich den VIII. Er beginnt mit Katharina von Aragon und endet mit Catherine Parr. Mache den Test und finde heraus, wie gut du informiert bist.

  • 1
    Catherine war strenge Protestantin.
  • 2
    Catherine war schon vier Mal verheiratet, bevor sie von Heinrich zur Königin gemacht wurde.
  • 3
    Catherine war verliebt in Thomas Seymour und wollte ihn heiraten, aber sie entschied sich den Antrag von Heinrich anzunehmen und Königin zu werden.
  • 4
    Catherine war eine der wenigen Frauen, die Bücher veröffentlichten während der Regentschaft von Heinrich.
  • 5
    Catherine rief eine Diskussionsrunde ins Leben, die sich mit religiösen Fragen auseinander setzte.
  • 6
    Catherine mochte keine Kinder und verbannte ihre königlichen Stiefkinder auf diverse Schlösser.
  • 7
    Catherine wäre einmal fast hingerichtet worden, da man gegen sie beim König intrigiert hat.
  • 8
    Heinrich sah es gern, wenn Catherine mit protestantischen Gelehrten sprach.
  • 9
    Catherine war eine ausgesprochen modische Erscheinung.
  • 10
    Heinrich hatte großes Vertrauen zu Catherine und ließ sie als Regentin in England, als er nach Frankreich zog, um Krieg zu führen.
  • 11
    Catherine ließ es sich nicht nehmen jedem Gefangen des Towers warme Decken zu schicken.
  • 12
    Catherine gab öfters Konzerte, wo sie ihre Fertigkeiten auf der Harfe unter Beweis stellte.
  • 13
    Catherine heiratete nach dem Tod Heinrichs Thomas Seymour.
  • 14
    Catherine bekam eine Tochter, als sie 36 Jahre alt war.
  • 15
    Catherine starb an der Pest, gleich nach der Geburt.

Kommentare (0)

autorenew