Anne Boleyn

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: judimausi - Entwickelt am: - 6.501 mal aufgerufen

Das ist der zweite Teil meines Quizzes über die sechs Frauen von Heinrich den VIII. Er beginnt mit Katharina von Aragon und endet mit Catherine Parr. Mache den Test und finde heraus, wie gut du informiert bist.

  • 1
    Anne war die Tochter eines einfachen Ritters.
  • 2
    Anne verbrachte ihre Jugend in Deutschland und Spanien.
  • 3
    Anne wollte sich 1525 mit einem sehr einflussreichen, mächtigen Adeligen verheiraten, was aber nicht zustande kam.
  • 4
    Heinrich VIII. hat die Verlobung nämlich gelöst, damit er Anne heiraten kann.
  • 5
    Heinrich hat Anne viele Liebesbriefe geschrieben, die sie aber nur sehr, sehr selten beantwortete.
  • 6
    Heinrich beauftragte Kardinal Wolsey seine Ehe mit Katharina von Aragon zu lösen, damit er Anne Boleyn heiraten kann.
  • 7
    Anne's Familie war gegen die Hochzeit und versuchte sie zu verhindern.
  • 8
    Katharina von Aragon hat Anne beschimpft und geschlagen, weil sie ihr den Ehemann stehlen will.
  • 9
    Anne hatte einen sechsten Finger und man dachte, sie war eine Hexe.
  • 10
    Anne hatte viele Verehrer, was Heinrich oft eifersüchtig machte.
  • 11
    Anne war immer nett zu Mary (Tochter Katharina von Aragons) und hatte ein freundschaftliches Verhältnis zu ihr.
  • 12
    Der Papst wollte die Ehe zwischen Heinrich und Anne verhindern.
  • 13
    Die Hochzeit fand heimlich im Jänner 1536 statt, als Anne schon schwanger war.
  • 14
    Heinrich war also kurze Zeit gleichzeitig mit Katharina und Anne verheiratet.
  • 15
    Der Papst stimmte schließlich der Hochzeit zu.
  • 16
    Anne brachte einen Thronfolger zur Welt
  • 17
    Anne ließ alle ihre Räume in den diversen Palästen neu einrichten.
  • 18
    Anne war sechs Jahre mit Heinrich verheiratet.
  • 19
    Anne war sehr beliebt beim Volk.
  • 20
    Anne wurde 1536 hingerichtet, weil sie angeblich Ehebruch begangen hat.

Kommentare (0)

autorenew