Hast du das Zeug zum Star?

Bist du mutig genug, dich einer gnadenlosen Jury zu stellen? Träumst du davon, im Rampenlicht zu stehen und tosenden Beifall zu hören? Traust du dir zu, Millionen von Fans zu begeistern? Dieser Test verrät dir, welche Talente in dir schlummern und wie groß deine Karrierechancen sind...

 Frage 1:   Was bewundern deine Freunde wohl am meisten an dir?
Meinen Stil, mein Auftreten, meine ganze Art - einfach alles
Mein Selbstbewusstsein und mein Durchhaltevermögen.
Am meisten Wohl mein Organisationstalent. Wenn ich gebraucht werde, bin ich da.
Keine Ahnung. Eigenlob stinkt - oder?

 Frage 2:   Was ist für dich das Nervigste an Castings?
Die Angst davor, im letzten Moment vielleicht doch noch zu versagen
Mit dem Neid und der Eifersucht der Konkurrenten umgehen zu müssen.
Von der Jury fertig gemacht zu werden
Zu wenig Zeit zu haben, um alles zeigen zu können, was man drauf hat

 Frage 3:   Die Workshops, die Popstars bietet, sind einsame Klasse. Aber haben sie auch Nachteile?
Mir würde es schrecklich schwer fallen, meinen Schwarm und meine Freunde zurücklassen zu müssen.
Ich glaube nicht, dass auf die jeweiligen Talente der einzelne Leute wirklich eingegangen wird.
Die Anforderungen sind schon sehr hoch. Aber wann bekommt man schon eine derartige Chance und kann so viel auf einmal lernen?
Höchstens den, dass man einige Zeit mit Leuten verbringen muss, die man vielleicht nicht besonders mag.

 Frage 4:   Der englische Pop Idols-Zweite Gareth Gates stottert ein wenig. Was ist an dir nicht ganz perfekt?
Auf Anhieb fällt mir da gar nichts ein...
Vielleicht, dass man es mir nur schwer recht machen kann...
Der Platz hier reicht gar nicht, um das alles aufzuzählen!
Schon noch einiges. Aber ich arbeite sehr hart daran, in allen Bereichen immer perfekter zu werden!

 Frage 5:   Sex sells. Würdest du dich für deine Karriere ausziehen?
Nein, aber ich kann verstehen, dass es manche Stars tun.
Auf keinen Fall! Wer echtes Talent besitzt hat das bestimmt nicht nötig!
Klar! Ich kann mich doch locker zeigen...
Darüber muss ich mir keine Gedanken machen. Mich würde erst gar keiner fragen!

 Frage 6:   Was bewunderst du an Jeanette Biedermann besonders?
Ihre tolle Stimme und die super Songs.
Ihr schauspielerisches Talent in GZSZ
Den riesigen Erfolg, den sie jetzt schon seit Jahren hat
Ihr sexy Auftreten und ihr heißes Styling.

 Frage 7:   Worin liegt der Vorteil, ein großer Star zu sein?
Jeder kennt dich, liebt dich und liegt dir einfach zu Füßen.
Darin, dass man sehr viele Menschen mit dem eigenen Können glücklich macht
Man kann mit dem, was man am liebsten tut, eine Menge Geld verdienen.
Endlich kann man das Leben führen, von dem man sonst immer nur liest

 Frage 8:   Als Preluders traten die Girls zum Duell an. Für dich top oder Flop?
Absolut top. Die Girls haben eindeutig mehr drauf als die Boys
Sie sind super - allerdings stehen ihnen die Boys in nichts nach.
Na ja... Es gibt garantiert viele Girls, die genauso gut sind.
Natürlich top! Für mich steht jetzt schon fest, dass die fünf Girls die Nachfolgerinnen der No Angels werden...

 Frage 9:   Welche Charaktereigenschaften ist bei dir besonders ausgeprägt?
Verantwortungsbewusstsein. Ich stehe zu dem, was ich sage und tue.
Ehrgeiz. Wenn ich etwas unbedingt will, dann werde ich es auch erreichen.
Ausdauer. Mich wirft so schnell nichts um.
Treue. Ich halte eisern, was ich verspreche.

 Frage 10:   Die No Angels haben sich getrennt. Was war wohl der wahre Grund?
Zicken-Streitereien, die dummerweise an die Öffentlichkeit gekommen sind.
Meiner Meinung nach ist das nur ein super PR-Gag: Die Engel wollten doch einfach mal wieder ganz oben in den Schlagzeilen stehen...
Der, den sie angaben: Sie sind jetzt total ausgepowert. Ist doch verständlich - bei all dem Stress, der hinter ihnen liegt!
Fehlende Disziplin. Wer sich auf so eine Karriere einlässt, muss durchhalten können.

 Frage 11:   Worum beneidest du die Popstars-Kandidaten?
Um die Erfahrungen, die sie jetzt sammeln können
Um die Reisen, die sie machen dürfen.
Um die aufregenden Angebote, die sie bekommen werden.
Um den Erfolg, in dem sie sich jetzt schon sonnen können.

 Frage 12:   Findest du, dass das Duell Overground gegen Preluders fair war?
Selbstverständlich. Die Jury war doch absolut unparteiisch.
Kaum. gegen weiblichen Sexappeal kommen Boys doch sowieso nicht an.
Nein. Der Overground-Song "I wanna Sex you up" ist viel hipper als der R.E.M-Titel "Losing my religion" der Girls.
Das ist gar nicht möglich. Boysgroups haben doch generell mehr Chancen.

 Frage 13:   In den USA prügeln sich Girls bei verbotenen "Chick-Fights" bis aufs Blut. Siegprämie: 250 Dollar. Deine Meinung dazu?
Viel zu wenig Kohle!
Der blanke Horror. Echt verrückt, wer sich für solche Sachen hergibt!
Ziemlich dumm, diese Girls. Bei so etwas verdienen doch nur die Veranstalter.
Zumindest eine Möglichkeit, mal im Vordergrund zu stehen, oder?

 Frage 14:   Angenommen, du machst Karriere. Welche Enttäuschung könntest du am wenigsten verkraften?
Dass mich meine Fans ganz plötzlich fallen lassen.
Dass mich mein Management betrügt.
Dass Fieses über mich verbreitet wird.
Dass mich meine große Liebe verlässt

 Frage 15:   Daniel Küblböck ist in Thailand ein richtiger Megastar. Woran, glaubst du, liegt das?
Er ist nun mal total witzig. Ist doch klar, dass ihn jeder lieben muss!
Thailänder stehen ganz einfach auf alle westlichen Stars - nichts weiter.
Er hat dieses gewisse Etwas, das ihn zu etwas Besonderem macht.
Daniel punktet eben überall mit seiner natürlichen Art.

Dieses Quiz wurde von Jenny erstellt.