Der Große Quidditch - Test!

Liebe Schüler und Schülerinnen von Hogwarts und allen anderen Zaubererschulen! Testet hier Euer Wissen über unsere beliebteste Sportart: Quidditch!

 Frage 1:   Wie wurden die Klatscher in früheren Zeiten genannt?
Blooders
Bladders
Klitscher
Klotscher
Keine Ahnung

 Frage 2:   Weshalb ist der Quaffel heute rot und nicht mehr, wie am Anfang, braun?
Weil er auf matschigem Boden schlecht aufzufinden war
Weil die Farbe an das Hogwarts-Haus Gryffindor erinnern soll
Weil alle verzauberten Bälle rot werden
Das hat keinen speziellen Grund
Keine Ahnung

 Frage 3:   Was machte den Quaffel in der Anfangszeit des Quidditch besonders und ist heute nicht mehr so?
Er war aus Gold
Er konnte sprechen und das Spiel kommentieren
Er war der größte der Bälle
Keine Ahnung
Er war als einziger Ball nicht verzaubert

 Frage 4:   Wie viele Wochen oder Monate blieb der am längsten ungefangene Goldene Schatz laut einer Legende ungefangen, bevor die Mannschaften aufgaben?
Acht Wochen
Zwei Wochen
Einen Monat
Sechs Monate
Keine Ahnung

 Frage 5:   Wieviele Fouls gibt es beim Quidditch?
44
118
1289
Keine Ahnung
700

 Frage 6:   Was ist der Wronski-Bluff?
Manöver, bei dem der Hüter den Quaffel mit seinem Besen abwehrt
Manöver, bei dem ein Sucher vortäuscht, den Schnatz am Spielfeldboden gesehen zu haben, damit der gegnerische Sucher ihm folgt
Manöver, bei dem mehrere Jäger die Treiber einkreisen und somit den Jäger mit dem Quaffel schützen, während er auf die Ringe zufliegt
Manöver, bei dem ein Jäger den Quaffel unter seinem Umhang versteckt
Keine Ahnung

 Frage 7:   Welche Aussage ist richtig?
Die Spieler dürfen ihre Zauberstäbe während dem Spiel nicht tragen
Die Spieler dürfen ihre Zauberstäbe während dem Spiel tragen, jedoch nicht einsetzen
Die Spieler müssen ihre Zauberstäbe während dem Spiel tragen
Die Spieler dürfen ihre Zauberstäbe für das Spiel einsetzen
Keine Ahnung

 Frage 8:   Wonach ist der Goldene Schnatz benannt?
Nach einem berühmten Zauberer
Nach einem legendären, lebendigen Ball
Der Name ist frei erfunden
Nach einem vogelähnlichen, ballrunden Wesen
Keine Ahnung

 Frage 9:   In den Anfängen des Quidditch-Spiels gab es noch keine richtigen Tore. Was wurde als "Tor" benutzt?
Bäume, in denen der Ball sich verfangen sollte
Laternen, die abgeschossen werden sollten
Häuser, deren Fenster man treffen sollte
Menschen, die den Ball auffingen, wenn er auf sie zukam
Keine Ahnung

 Frage 10:   Woher stammt der Begriff Quidditch?
Von der Erfinderin des Spiels - Marsha Quieditsch
Von dem alten Begriff für Besenfliegen - Quittschen
Von dem Entstehungsort des Spiel - Queerditch Marsh
Von der ersten Bezeichnung des Quaffels - Quadritsh
Keine Ahnung

 Frage 11:   Was passierte im Endspiel der ersten Weltmeisterschaft 1473 bemerkenswertes?
Der Schiedsrichter warf aus Versehen ein Tor
Der Goldene Schnatz verschwand spurlos
Alle Spieler begannen eine große Massenrauferei
Keine Ahnung
Jedes einzelne Foul, das begangen werden kann, wurde begangen

 Frage 12:   Wodurch wurde das Besenreiten endlich bequemer und sicherer?
Durch den Sattelzauber
Durch den Sesselzauber
Durch den Wattierungszauber
Durch den Polsterungszauber
Keine Ahnung

 Frage 13:   Wie hießen die ersten drei Nachfolgemodelle des Nimbus 1000?
2000, 3000, 4000
1001, 1500, 1700
1500, 2000, 2500
1001, 1002, 1003
Keine Ahnung

 Frage 14:   Wer schrieb das berühmteste Werk über Quidditch, das auch heute noch in jeder gut sortierten magischen Bibliothek zu finden ist?
Ken McArthur
Clark Ken
Willibur Whist
Kennilworthy Whisp
Keine Ahnung

Dieses Quiz wurde von TashaVonRavenclaw erstellt.