Wo können Sie glücklich werden?

Sie fragen sich, ob sie hier in unserer Gesellschaft wirklich glücklich werden können, oder ob sie es lieber woanders versuchen sollten? Machen Sie diesen Test, und wir werden Ihnen einen für Sie geeigneten Ort vorschlagen!

 Frage 1:   Was tun Sie am liebsten in Ihrer Freizeit?
Deprimiert rumhocken, was sonst?
Durch die Wildnis ziehen.
Extremsportarten.
Lesen.
Fernsehen oder Computer spielen.

 Frage 2:   Was essen Sie am liebsten?
Mit Genuss esse ich gar nichts mehr, steckt doch alles voller Schadstoffe.
Früchte, Nüsse.
Alles, was verrückt aussieht und ungewöhnlich schmeckt.
Nur das Nötigste (vielleicht etwas Brot, Reis).
Fast Food, Süßigkeiten.

 Frage 3:   Welches Tier wären Sie am liebsten?
Hund oder Katze.
Einhorn, Drache oder ähnliches.
Affe.
Fisch.
Löwe oder Tiger.

 Frage 4:   Was ist Ihre Lieblingssportart?
Wozu sollte ich mich fit halten?
Fußball.
Bungee-Jumping.
Yoga.
Querfeldeinlauf.

 Frage 5:   Was wäre Ihr Traumjob?
Terrorist, alles andere ist eh sinnlos.
Chemiker oder Physiker.
Jäger oder Sammler.
Philosoph.
Beamter.

 Frage 6:   Wie sollte Ihr Traummann/ Ihre Traumfrau sein?
Über- bzw. außerirdisch.
Verrückt, durchgeknallt.
Romantisch, verträumt.
Sexy, attraktiv.
Natürlich, unkompliziert.

 Frage 7:   Was sind Ihre religiösen Vorstellungen?
Mein Gott besteht aus Papier und Metall.
Wir sind alle mit der großen Weltseele vereint.
So etwas habe ich nicht nötig!
Wenn es einen Gott geben sollte, hat er uns längst verlassen.
Alles ist beseelt!

 Frage 8:   Woran glauben Sie?
An den Fortschritt.
An mich.
Daran, dass die Natur uns eines Tages besiegen wird.
Daran, dass wir alle bald dran glauben müssen.
An die Macht des menschlichen Geistes.

 Frage 9:   Wozu leben Sie?
Um Spaß zu haben.
Um den tieferen Sinn unseres Daseins zu erfassen.
Um die Menschheit zu ihren Wurzeln zurückzuführen.
Vielleicht, weil man ja nicht immer tot sein kann.
Um die menschlichen Grenzen auszutesten.

 Frage 10:   Was verbinden Sie mit dem Begriff "Wasser"?
Reine, klare Flüssigkeit.
Waschen, putzen, spülen, kochen,...
Algen, Fische.
Wilde Wellen, reißende Strudel.
Schadstoffe, Düngemittel, Pestizide, Schwermetalle,... (guten Appetit!)

 Frage 11:   Was verbinden Sie mit dem Begriff "Kosmos"?
Unsere letzte Hoffnung.
Sonne, Mond, Sterne.
Schwarze Löcher, Pulsare, Neutronensterne, Supernova.
Unendliche Weiten.
Raumschiff Enterprise.

 Frage 12:   Nehmen Sie Drogen?
Nicht wirklich, ich trinke nur Tee.
Hin und wieder rauche ich schon etwas Gras.
Natürlich, am liebsten so richtig harte, gibt doch nichts Schöneres als einen richtigen Horrortrip.
Gelegentlich etwas Alkohol, das reicht.
Nein, davon wird die Welt doch auch nicht besser!

 Frage 13:   Was ist Ihre Lieblingsfarbe?
Das wechselt, kommt ganz auf den Trend an.
Ultraviolett, infrarot.
Violett, blau.
Alle knalligen Farben.
Grün, braun.

 Frage 14:   Was ist das größte Problem in unserer Gesellschaft?
Das Leben ist zu hektisch.
Die ganze Menschheit ist das Problem.
Die Langeweile.
Unser Leben wird zu sehr von Technik bestimmt.
Probleme? Hier? In unserer Gesellschaft?

 Frage 15:   Wie würden Sie Selbstmord begehen?
Von etwas möglichst Hohem springen (Brücke, Hochhaus, oder noch besser: Flugzeug).
Genüsslich einen Becher Gift trinken und seelenruhig abkratzen.
Knarre an den Kopf und abdrücken, ist schnell und effektiv.
Im Wald ein paar leckere Pilze und Beeren suchen.
Einen richtig großen Selbstmordanschlag, damit ich möglichst viele von dieser Welt erlöse.

 Frage 16:   Worauf warten Sie jetzt am meisten?
Auf die nächste Kneipentour am Wochenende.
Auf das Ende der Zivilisation.
Auf die Erleuchtung.
Auf den 3. Weltkrieg.
Auf den Weltuntergang.

Dieses Quiz wurde von u.nemanova erstellt.