Gottes Genozid Quiz

Tja, eine kleines Quiz für die Gottesgläubigen:)

 Frage 1:   Wie viele Menschen hat Gott an einem einzigen Tag getötet, weil sie vorehelichen Sex hatten?
Keine. Gott tötet keine Menschen wegen einem Problem mit der moralischen Einstellung.
Einen Vergewaltiger
Nichts von alledem.
23.000.

 Frage 2:   Nachdem Gott die Israeliten aus Ägypten herausgeführt hatte: Wie viele Menschen aus ihrem eigenen Volk haben Sie auf Gottes Befehl getötet, weil diese sich weigerten, Gott gebührend zu ehren?
Keine, denn Gott würde seinen Leuten niemals befehlen, sich gegenseitig umzubringen.
3.000 Brüder und Schwestern an einem einzigen Tag.
10, das sind diejenigen, welche sich entschieden hatten, den Teufel anzubeten.
Zwei Dutzend über zwei Wochen verteilt.

 Frage 3:   Wie viele Israeliten hat Gott getötet, um David dafür zu bestrafen, sie gezählt zu haben?
Die Differenz zwischen den gezählten Menschen und der tatsächlichen Zahl der Menschen.
Alle die Menschen, die nicht gezählt wurden.
Keinen, sowas wird alle 10 Jahre gemacht.
70.000 Menschen durch eine Plage.

 Frage 4:   Wie viele Menschen hat Gott abgeschlachtet in einer Plage, weil sie die Dreistigkeit besaßen, das Urteil von Moses und Aaron anzuzweifeln?
Zwei Leute, die Moses und Aaron verletzen wollten.
14.700 (plus 250, die er im Feuer verbrennen ließ).
Es gab eine Plage, aber niemand wurde dabei getötet.
Niemanden. Gott würde keine Menschen töten, nur weil sie das Urteil eines Sterblichen anzweifeln.

 Frage 5:   Wie viele Israeliten hat Gott abgeschlachtet in einer Plage wegen Hurerei?
Ein oder zwei
Eine Plage ist ein natürliches Phänomen, das nicht durch Gott ausgelöst wird.
Keinen. Gott würde Menschen nicht töten, nur weil sie sündig sind.
24.000

 Frage 6:   Wie viele Menschen von anderen Rassen und Stämmen hat der Herr den Israeliten zum Abschlachten ausgeliefert, weil er die Israeliten bevorzugte und Vorurteile gegenüber anderen Völkern hatte?
Keine. Der Herr hat niemanden, den er begünstigt.
10.000 Moabiter.
10.000 Kanaaniter and Periziten.
2. und 3. antwort, um nur ein paar wenige von den Stämmen zu nennen, die Gott zum Abschlachten dahingab.

 Frage 7:   Wie viele Menschen hat Gott bei Sodom und Gomorra getötet, weil sie sich auf homosexuelle Handlungen einließen?
Keine. Gott liebt alle seine Kinder, auch die schwulen und lesbischen.
Nur die beiden, die Analverkehr praktizierten.
Nur die, welche Sodomie betrieben.
Jedes einzelne Lebewesen der Ortschaften.

 Frage 8:   Wie viele Assyrer hat Gott getötet, nachdem deren König und seine Diener sich über Gott lustig gemacht hatten?
Keinen. Gott ist nicht so wankelmütig, dass er Menschen wegen Respektlosigkeiten töten würde.
185.000
Nur den blasphemischen König und seine Diener.
Keine der oberen Antworten.

 Frage 9:   Wie vielen Israeliten hat Gott den Tod angedroht, als der Stamm ihn aufgegeben hatte?
Jene, welche ihn aufgegeben hatten.
Alle Männer, die der Kopf eines Haushalts waren, aber sonst niemanden.
Keinen. Töten ist nicht Gottes Weg.
90 Prozent der Bevölkerung aus jeder Gemeinde.

 Frage 10:   Zu der Zeit, als Gott besonders angewidert war von den sündigen Menschen, wie viele hat er getötet?
Jedes Lebewesen (Kinder und ungeborene Kinder inklusive) auf der Oberfläche der Erde (außer die wenigen auf einer Arche lebenden).
Keinen. Sünde ist nichts Ungewöhnliches bei Menschen. Gott würde keine Menschen töten für eine Neigung, die er ihnen bei der Schöpfung selbst eingeflößt hat.
All jene, die die 10 Gebote wiederholt übertreten haben.
Nur die, die verwickelt waren in die extremsten und sündigsten Handlungen, die man sich vorstellen kann.

Dieses Quiz wurde von Edicius Tsaf erstellt.