Freunde oder Schule - was hat für dich Priorität?

Wir haben diesen Test deshalb entwickelt, damit ihr euch darüber klar werden könnt, welcher dieser zwei Bestandteile des Lebens für euch wichtiger ist. Have fun!

Frage 1:Du hast dich grade entschlossen für die morgige Mathearbeit zu packen, als dein/e Freund/in, deren Freund/in eben mit ihm/ihr Schluss gemacht hat, völlig aufgelöst anruft. Er/sie bittet dich so schnell wie möglich zu ihm/ihr zu kommen. Was tust du?
Ich lasse natürlich alles sofort stehen und liegen und flitze zu ihm/ihr!
Zuerst lern ich noch etwas, aber dann mach ich mich direkt auf den Weg.
Ich sag ihm/ihr das ich dringend lernen muss, verspreche ihm/ihr aber, morgen zu ihm/ihr zu gehen.
Frage 2:Thema Hausaufgaben abschreiben: Lässt du es oft zu, dass deine Mitschüler von dir abschreiben?
Ja klaro, warum auch nicht?
Eher selten.
Nein! Es ist besser für sie wenn sie es selber machen...
Frage 3:Wie viele Stunden verbringst du wöchentlich mit Lernen? (Schule und Hausaufgaben ausgeschlossen!)
weniger als 5 Stunden
zwischen 5-10 Stunden
mehr als 10 Stunden
Frage 4:Und wie viele Stunden pro Woche verbringst du in deiner FREIZEIT mit Freunden?
weniger als 15 Stunden
mehr als 35 Stunden
zwischen 15- 35 Stunden
Frage 5:Welche dieser Hobbies treffen am ehesten auf dich zu?
lesen, programmieren, Kino, Freunde treffen,...
lesen, fernsehen, Kurse besuchen,...
Kino, Partys, shoppen, Freunde treffen, Videoabende..
Frage 6:Welche der Eigenschaften treffen am stärksten auf dich zu?
Aktiv, sehr kontaktfreudig, quirlig, stimmungsvoll,...
Humorvoll, kontaktfreudig, neugierig, lebensfroh,...
Wissenshungrig, kameradschaftlich, schüchtern, fleißig,...
Frage 7:Welches der Fächer spricht dich am meisten an?
Mathe
Sport
Musik
Frage 8:Ein Lehrer mach deine/n Freund/in während einer Stunde total fertig. Wie reagierst du?
Gar nicht. Was sollte ich denn tun? Wenn er/sie so viel schwätzt bzw. nicht aufpasst, ect.
Ich warte die Stunde ab und gehe nachher zu meiner/meinem Freund/in um ihn/sie zu trösten...
Ich unterbreche den Lehrer und frage was er/sie getan haben soll. Dann nenne ich ihm ein paar gute Rechtfertigungen.
Frage 9:Dein/e Freund/in ruft an und sagt die Verabredung, die ihr schon vor einer Woche ausgemacht hattet ab. Seine/ihre Begründung ist, dass er/sie für einen wichtigen Test lernen muss. Was empfindest du nun?
Naja, lernen sollte er/sie schon etwas dafür, aber immerhin hatten wir es ja schon vor einer Woche festgelegt.
Ich kann ihn/sie voll und ganz verstehen, es ist nun mal auch sehr wichtig gute Noten zu bekommen!
Ich bin total enttäuscht. Bedeutet ihm/ihr Freundschaft denn nichts?
Frage 10:Nun zu deiner Meinung über dich selbst: Was denkst du, was dir wichtiger ist?
Freunde
Schule
Beides gleich

Dieses Quiz wurde von Steffi und Kerstin erstellt.