-» Scp-049 Fanfiction Fanfiktion

Scp-049 Fanfiction Fanfiktion

Resultat 1 - 2 von 2 gefundenen Resultaten sortiert nach Datum oder sortiere nach Bewertung

Scp-049 Fanfktion Teil 2

Scp-049 Fanfiction

Kommentare (5)

autorenew

Lady_Siren (32680)
vor 778 Tagen
Also die Herkunft von deinem OC... ich fand sie eigentlich ganz gut und begründet war sie auch. Dennoch musste ich schmunzeln. Es ist absurd, aber auch komischerweise... realistisch.
Und ich fände es wunderbar, wenn du noch deinen neuen OC vorstellst.
Noch frohes Schreiben.
AyumiPhantomehive (44054)
vor 781 Tagen
Ich bin uhrsprünglich deutsche und meine Mutter spricht auch jedent tag mit mir nur sie wollte mich nicht mit der Deutschen und der Portugisischen Rechtschreibung belasten darum lerne ich es erst jetzt, und ich bin nicht der zickige typ.
Wenn man richtig aufpasst bemerkt man das Scp-682 gesagt hat sie sieht nicht so aus oder so, das heißt sie ist was besonderes das sie nicht umgebracht wird, die begründung war nicht weil sie in Fan ist sondern weil die Anderen wissen was sie ist.
AyumiPhantomehive (68775)
vor 782 Tagen
ehm danke das ihr mir so viele Tipps gebt, zu der Rechtschreibung ich habe jetzt fast die ganze Zeit in Portugal gelebt und nich Deutsch schreiben gelernt habe. Ich bin seid drei Monaten dabei es zu lernen.Und mit dem " Ich habe keinen Bock Menschen um zu bringen" war gemeint, also Scp-049 ehm ja ich weiss nicht wirklich wie ich es sagen / schreiben soll also wenn seine Hände einen Menschen brühren ist dieser Mensch schnell tot, dann bringt er alle anderen im umkreis von .... m um um nicht gestört zu werde, und dann "operiert " er und das Opfer von ihm steht nach einer weile auf und bringt alles lebende um was ihm in die quere kommt, darum hat sie angst.
Ich weiss das Laughing Jack etwas wenig tut ich bin ein RIESEN Laughing Jack Fan und ich finde es selbst blöd aber tja ich versuche ihn aktiver zu machen.
Und die CPs bringen sie niccht um weil sie sie schon etwas länger bobachten und mehr über sie heraus finden wollen . und sie ist Cp
xXCupcake-CultXx (68775)
vor 782 Tagen
Guten Tag auch *winkt* ;)

Also, erst einmal schließe ich mich Siren an. Gebe aber trotzdem noch ein paar Tipps, weil du sie ja am Ende der FF haben wolltest.

-erst mal solltest du Gedanken weglassen, die rein gar nichts mit der Geschichte zu tun haben. Damit meine ich z.B den Gedanken, dass dein OC Zetsu von Naruto nicht mehr mag, weil sie ewig gegen Bäume knallt.

-Auch musst du nicht in Form von Klammern erklären, was du mit CPs meinst, als Saphira zu Anfang an die Creeps denkt. Schließlich ist deine FF unter der Kategorie ''CP'', das heißt, jeder der sich damit ein bisschen auskennt und sich hier herumtummelt, weiß schon, was mit CP gemeint ist.

-Ja, wie schon erwähnt: Die Creeps sollten nicht unbedingt ein wildfremdes Mädchen bei sich aufnehmen. Ich meine, was hat dein OC an sich, dass sie von Killern verschont wird? Das sollte vielleicht irgendwie geändert werden

- Das Formulieren der
Lady_Siren (68775)
vor 782 Tagen
Hallo erstmal und ein Lob, dass du dich entschieden hast, eine weniger bekannte Creepypasta zu nehmen.
Was überzeugend wirkt: Dein OC hat einen relativ normalen Namen, keinen Japanischen. Allein deswegen verdienst du eigentlich einen gute-Nudel-Stern, aber ich bin noch nicht am Ende.
Ihre Reaktion auf die Creepypastas im Wald ist nachvollziehbar und realistisch. Sie quietscht nicht sofort wie ein Fangirl "Oh mein Gott, ich liebe dich! Willst du mich heiraten?"
Nein, sie fürchtet sich am Anfang und flieht.

Dennoch überzeugt nicht, dass die SCPs total gelassen auf sie reagieren und mit zu ihrem Zuhause bringen. Auch der Satz deiner Saphira "... ich ging schnell weiter da ich keine Lust hatte Mensen um zu bringen." verwirrt einen. Warum hat sie das gesagt?

Nun zu ihrem Design: Alter passt (wir haben hier kein kleines Kind, was morden will, weil... Baum), aber Größe und Gewicht passen nicht zusammen. Sie hat Untergewicht