-» Creepypasta: Männer! Fanfiktion

Creepypasta: Männer! Fanfiktion

Resultat 1 - 2 von 2 gefundenen Resultaten

Creepypasta: Männer!

Kommentare (13)

autorenew

Ciniffy (54074)
vor 585 Tagen
In großen und ganzen ist die Geschichte spannend, mach weiter so \(^.^)/
CreepyWhat (03940)
vor 685 Tagen
Sorry.. DIm Grundidee ist gut, nur wurde sie, meiner Meinung nach, nicht besonders gut umgesetzt.
Meines Erachtens nach ist deine (Anti)Heldin ziemlich dramatisch aufgebaut. Ihre Monologe sind teilweise Theaterreif.
Und ich bin ja sowieso ein Riesenfan *Achtung Sarkasmus* von Vergewaltigungen in CPs.
Es gibt auch andere Wege einen Menschen zu brechen wenn man unbedingt sich einen seelisch-gebrochenen Protagonisten wünscht..
Man muss dafür nicht einmal besonders kreativ sein. Einfach Googlen..
Nun ja.
Lieben Gruß
Jeshika (31890)
vor 980 Tagen
Danke

Aller Anfang ist schwer

Jetzt schreibe ich aber die Geschichten nicht mehr mit denn Handy sondern mit mein Tablet geht leichter
Lady_Siren (85598)
vor 983 Tagen
kleiner Erzählfehler
Sie wird von der Polizei verfolgt, hat blutverschmierte Kleidung und geht erstmal einen Kaffee kaufen... Sie hätte nicht mal einen bekommen, weil sie eben blutverschmierte Kleidung trägt.
Leider wird auch keine richtige Spannung aufgebaut. Das mit dem "vorher auf einen Block schreiben" ist ein guter Anfang
Jeshika (16839)
vor 983 Tagen
Ist schon gut
Ich mache das ja auch nur aus Langeweile
Also sorry
xXCupcake-CultXx (81887)
vor 983 Tagen
Konnte ich ja alles nicht wissen....
Jeshika (16839)
vor 985 Tagen
Okay okay

Aber ich habe kein pc

Zweitens arbeite ich gerade an einer neuen ff

Aber diesmal mache ich das auf mein block
Mit Vorschrift (ein Aufsatz. Gleich)

Und sorry das meine Freunde hält ziemlich weit weg von mir wohnen und wie gesagt habe ich kein pc
xXCupcake-CultXx (81887)
vor 986 Tagen
Zu Teil 2 der ''Männer''-Geschichte: Zwar habe ich Rechtschreibung ect. nicht großartig beachtet, aber meintest du nicht, du würdest dich verbessern wollen? Darum frage ich mich, warum so was per Handy geschrieben wurde, und dies als Entschuldigung für die Fehler dient. Lass dir für so was Zeit und schreibe gemütlich am PC. Tippe alles auf Word, dann hast du auch keinen Zeitdruck, wenn du die Geschichte auf Testedich hochstellst. Und weil sich trotzdem mal kleine Rechtschreibfehler erkennbar machen, die werden dir beim Erstellen rot markiert. Manchmal passiert es auch, dass dir Wörter als falsch angezeigt werden, die es eigentlich nicht sind. Ignoriere das und kontrolliere alles bei Duden.de, da gehe ich auch immer hin.
Jeshika (48533)
vor 1000 Tagen
Danke Panda

Ich bemühe mich besser zu werden

Damit ich bald genauso gut bin wie ihr (bin ein Fan von euch)
PupsPanda (09917)
vor 1000 Tagen
Was die Rechtschreibung angeht, muss ich Cupcake zustimmen ^-^ Aber da ich manchmal nicht besser bin, gehe ich mehr auf den Inhalt ein:

Die Geschichte und Story an sich war eigentlich ganz gut durchdacht, aber ich finde man hätte sie noch etwas ausschmücken können, damit sie im Gedächtnis bleibt. Ansonsten war sie sehr übersichtlich und nicht verwirrend ^-^
Jeshika (16839)
vor 1000 Tagen
Danke cupcake

Ich werde demnächst darauf achten
xXCupcake-CultXx (81887)
vor 1000 Tagen
Bezüglich der Rechtschreibung und Zeichensetzung sind viele Fehler drin. Am Anfang war noch ein Grammatikfehler.

Da das wohl deine 1. CP ist, war sie OK.
Jeshika (16839)
vor 1000 Tagen
Wäre nett wenn ihr Kommentare

Verbesserungs Vorschläge da lassen würdet :$

Danke @-}--